Ein Unbekannter hat am Samstag gegen 18.30 Uhr in einem Lebensmitteldiscounter an der Engener Hegaustraße einen 22-jährigen Mann laut Polizei gebissen und geschlagen. Zuvor soll er sich im Geschäft immer wieder den Schwestern des 22-Jährigen angenähert hat. Als ihn der Bruder darauf ansprach, habe der Unbekannte zugeschlagen und dem jungen Mann schließlich in die Wange gebissen. Ein Mitarbeiter musste die beiden Kontrahenten trennen.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Angreifer habe noch vor dem Eintreffen der Polizei mit einem Begleiter Richtung Bahnhof flüchten können. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in eine Klinik. Hinweise an den Polizeiposten Engen, Telefon (0 77 33) 94 09 0.