Auch am zweiten Tag strömten die Besucher auf das Gelände von „Das große Treffen“ in Aach. Markt, Musik und vielfältige Aktionen von Teilnehmern sorgten für reichlich Abwechslung.