Ein wenig Wehmut hing in der Luft der Neuen Stadthalle. „Eine neue Zeit hat angefangen“, sang der Schulchor der Grundschule Engen. Der Grund für beides war die Verabschiedung von Inge Duffner aus dem Amt der Schulleitung an der Grundschule Engen. Mit ihr geht auch eine Ära zu Ende.

Denn mit Inge Duffner gibt eine sehr engagierte, aktive und kreative pädagogische Kämpferin für das Wohl der ihr anvertrauten Kinder, das Steuer aus der Hand. Mit einer familiären Feier, die Schüler und Kollegen, befreundete Schulleiter, Eltern und Kooperationspartner mit Musik und Vorführungen füllten endete, mit der Übergabe der Entlass-Urkunde, das Wirken der überaus beliebten Schulleiterin in Engen. Stephan Wohlgemut vom staatlichen Schulamt würdigte das Wirken der scheidenden Schulleiterin und stellte ihren Nachfolger vor.

Bild: Jürgen Waschkowitz

Bild: Jürgen Waschkowitz

Bild: Jürgen Waschkowitz

Bild: Jürgen Waschkowitz

Bild: Jürgen Waschkowitz

Bild: Jürgen Waschkowitz

Bild: Jürgen Waschkowitz

Bild: Jürgen Waschkowitz

Bild: Jürgen Waschkowitz

Bild: Jürgen Waschkowitz

Bild: Jürgen Waschkowitz

Bild: Jürgen Waschkowitz