Bei musikalischer Unterhaltung gemütlich am Feierabend zusammensitzen, zu plaudern und das südländische Flair genießen – das ist das Erfolgsrezept der Feierabendkonzerte, die in diesem Jahr von der Stadt Engen, der Backwarenmanufaktur Engen, dem Cafè e.m. und den teilnehmenden Musikvereinen präsentiert werden. Dies berichtet die Engener Stadtverwaltung in ihrer Pressemitteilung. Die Konzerte finden im 14-Tages-Rhythmus, jeweils donnerstags, von 18 bis 21 Uhr, auf dem Engener Marktplatz statt. Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Der Musikverein Anselfingen spielt am Donnerstag, 18. Juli auf, die Stadtmusik Engen am 1. August.
Die Organisatoren freuen sich, viele Engener Bürger, Urlaubsgäste und Firmen mit ihren Mitarbeitern zu den Feierabendhocks auf dem Marktplatz begrüßen zu dürfen. Die Feierabendkonzerte finden nur bei guter Witterung statt.