Der Bau der neuen Sporthalle in Engen wird vom Land Baden-Württemberg mit 420.000 Euro bezuschusst. Das teilte Bürgermeister Johannes Moser in der jüngsten Gemeinderatssitzung mit. „Es könnte mehr sein, aber wir wollen uns nicht beschweren“, gab Moser den Stadträten gegenüber zu verstehen.

Die neue Sporthalle wird auf der Freifläche vor der alten Stadthalle errichtet. Während der Bauphase dient die alte Stadthalle weiterhin als Sportstätte. Wenn die neue Halle in Betrieb genommen wird, soll die alte Halle abgerissen werden.

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.