Eine 22-Jährige wollte laut einer Mitteilung der Polizei mit ihrem Auto von der L223 auf die L194 abbiegen. Dabei übersah sie ein Motorrad, das aus Richtung Eigeltingen angefahren kam. Der 26-Jährige prallte mit seinem Motorrad gegen die linke Seite des Autos und stürzte auf die Fahrbahn.

Ein Rettungswagen brachte ihn nach der notärztlichen Erstversorgung ins Krankenhaus. Die 22-Jährige und ihre Beifahrerin blieben unverletzt. Das Motorrad musste abgeschleppt und die Abschleppfirma reinigte die verschmutzte Fahrbahn.