Bei einem Fahrzeug löste sich laut einer Mitteilung der Polizei gegen 17 Uhr die abnehmbare Anhängerkupplung und der Anhänger rollte deshalb in einer leichten Rechtskurve in den Gegenverkehr.

Der Anhänger prallte mit einem Skoda zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich das Auto und kam mit dem Heck von der Straße ab.

Der Schaden am Auto beträgt rund 10 000 Euro, am Anhänger rund 800 Euro. Warum sich die Anhängerkupplung gelöst hat, ist bisher noch nicht klar.