Der Unfall geschah am Donnerstag gegen 15.45 Uhr in der Eigeltinger Hauptstraße, wie die Polizei mitteilt. Demnach fuhr ein 67 Jahre alter Autofahrer aus einer Parkbucht, die quer zur Fahrbahn liegt, in die Hauptstraße. Dabei übersah er offenbar das Auto einer 20-Jährigen, die von Aach her in Richtung Ortsmitte fuhr. Die Frau hatte mit ihrem Auto die Vorfahrt. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Schaden von mehr als 6000 Euro. Verletzt wurde laut der Polizeimeldung niemand.