Eigeltingen wird Mitglied des „Gemeinsamen Gutachterausschuss Bodensee West“. Aus zehn Städten und Gemeinden werden 45 ehrenamtliche Gutachter entsandt, drei davon aus Eigeltingen. Darauf legte sich der Gemeinderat von Eigeltingen in seiner jüngsten Sitzung fest. Zudem gibt es sechs hauptamtliche Kräfte.

Rechtssicherheit für 3803 Euro

Es wurde ein Zuschussbedarf von 3,70 Euro pro Einwohner errechnet. Für Eigeltingen bedeutet dies 3803 Euro. Die jährlichen Kosten für Eigeltingen übersteigen die jetzigen Kosten deutlich. „Dafür bekommen wir Rechtssicherheit„, betonte der Hauptamtsleiter Walter Braun in der Ratssitzung. Dem stimmten die Räte generell zu.

Nur Andrea Oexle von der Freien Wähler Vereinigung gab ihre Bedenken kund: „Die Mischung von Seegemeinden und Gemeinden aus dem Hinterland halte ich für schwierig. Wir haben doch ganz andere Bedürfnisse und Gegebenheiten.“