Der Mann fuhr laut einer Mitteilung der Polizei gegen 3 Uhr mit seinem BMW auf der Kreisstraße von Reute in Richtung Honstetten. In einer Rechtskurve kam er aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, wo er mit dem Auto gegen einen Baum prallte. 

Der 20-Jährige wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr musste ihn befreien. Ein Abschleppdienst kümmerte sich um den BMW mit Totalschaden.