Der Vorfall ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen gegen 1.30 Uhr auf der Kreisstraße 6119 zwischen Eigeltingen und Steißlingen, wie die Polizei in einer Pressemeldung mitteilt. Beim Schloss Langenstein geriet der 24 Jahre alte Fahrer nach rechts in den Grünstreifen. Daraufhin überschlug sich das Auto und prallte gegen einen Baum.

Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit, es dürfte laut der Mitteilung wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 2500 Euro entstanden sein. Die Polizei vermutet zu hohe Geschwindigkeit als Unfallursache.