Ein 18-Jähriger ist am Sonntag kurz nach Mitternacht auf der Bergstraße mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Leitplanke geprallt. Wie die Polizei mitteilt, sei der 18-Jährige vermutlich zu schnell gefahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Sein Auto habe nach dem Unfall abgeschleppt werden müssen. Verletzte habe es dabei nicht gegeben. Den Schaden am Wagen schätzt die Polizei auf 10.000 Euro.