Es gibt schlechte Nachrichten für die Fans der jährlich stattfindenden Grillabend-Reihe des DLRG-Ortsverbands Bodman-Ludwigshafen: Der Vorsitzende Florian Hoyer und sein Stellvertreter Michael Koch teilten auf Nachfrage mit, dass die sonst üblichen Veranstaltungen ausfallen. Nach ausführlicher Beratung habe man beschlossen, sie in diesem Jahr abzusagen.

Unsicherheiten erschweren die Planungen

„Diese Entscheidung ist uns in keinem Fall leicht gefallen“, betonen Hoyer und Koch. Zu dem Zeitpunkt, als der Entschluss gefasst werden musste, sei nicht sicher gewesen, „in welcher Form überhaupt in diesem Sommer Grillfeste beziehungsweise Veranstaltungen jeglicher Art stattfinden können und welche Auflagen damit verbunden sein werden“. Sie ergänzen: „Zudem konnten ja auch die Musiker nicht proben und unsere Grillfeste hängen sehr von dieser ab.“

Das könnte Sie auch interessieren

Schwimmkurse finden wieder statt

Und zur Absage habe auch beigetragen, dass im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie keine Anfängerschwimmkurse stattfinden konnten. Denn: Nach der neuesten Landesverordnung dürfen solche Kurse mittlerweile wieder stattfinden.

Für die DLRG-Ortsgruppe bedeutet das: „Da einer der wichtigsten Aufgaben der DLRG das Schwimmen anderen Leuten beziehungsweise Kindern beizubringen ist, werden wir in diesem Jahr unseren Fokus darauf legen“, so Hoyer und Koch. Außerdem seien die Auflagen in dem Bereich aktuell nur mit vielen Helfern zu bewältigen, „weshalb wir lieber die Schwimmkurse machen anstatt zu grillen“.

Das könnte Sie auch interessieren

Wichtige Anschaffungen können trotzdem gemacht werden

Zwar fehlen der DLRG durch die abgesagten Grillfeste Einnahmen, problematisch wird das laut Hoyer und Koch jedoch nicht. Nicht zwingend notwendige Anschaffungen werden verschoben, notwendige Anschaffungen können aber dennoch gemacht werden. „Das bestreiten wir jetzt zumindest zum Teil aus unseren Rücklagen“, so die Vorsitzenden. Auch regelmäßige Wartungen und Unterhaltungen könne dank vieler freiwilliger Helfer gemacht werden. Und: „Die Einsatzbereitschaft ist zu jedem Zeitpunkt gegeben.“