Das Regierungspräsidium Freiburg teilte am Montag mit, dass ist die Bundesstraße 31-alt zwischen der Anschlussstelle Stockach Ost und Ludwigshafen von Dienstag, 29. November, bis Donnerstag, 1. Dezember, auf einer Länge von circa 500 Meter kurz vor der Ortseinfahrt nur einspurig befahrbar sein wird. Der Verkehr werde in dieser Zeit per Ampel geregelt.

Der Grund seien Erkundungsbohrungen für die Sanierung einer Stützmauer am Radweg entlang der Bundesstraße.