Der Internetausbau in Bodman geht weiter und kommt gut voran. Ortsbaumeister Ralf Volber verkündete in der jüngsten Ratssitzung, dass es fünf Neukunden in Bodman gebe. Eine Umfrage der Straßen „Im Gänseried“ habe ergeben, dass dort vier weitere Interessenten seien. Der Ausbau sei von den Kosten her realisierbar, so Volber.

Was bereits alles passiert ist

Die Gemeinde treibt das schnelle Internet seit einigen Jahren in Bodman selbst voran. Der Eigenbetrieb Energie, Versorgung und Verkehr (EVV) hat den angekündigten weiteren Ausbau des Glasfasernetzes in Bodman zwischenzeitlich realisiert. Die Netcom BW ist dann der Partner für die Internetverträge, wenn die Technik verlegt ist. Bereits im Jahr 2015 wurde die Glasfaserverbindung zum Multifunktionsgehäuse beziehungsweise Kabelverzweigerkasten (MFG 1) „Im Weiler“ im vorderen Bereich von Bodman gebaut, 2017/18 folgte der MFG 2 beim Metzgerbuckel im hinteren Teil des Orts.

MFG 3 vor dem Anwesen Kaiserpfalzstraße 34a steht bereits seit einer Weile und Arbeiten daran fanden bereits 2019 statt, um MFG1 zu entlasten. Doch nun gehe MFG3 voll in Betrieb, teilte das Ortsbauamt mit: „Die an der Leitungstrasse liegenden Grundstücke können bei Interesse nun einen Glasfaseranschluss direkt in das Objekt erhalten.“

Zuschüsse noch bis Ende August

Privathaushalte zahlen dabei einen Baukostenzuschussanteil von 1500 Euro und Gewerbebetriebe von 2500 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Der EVV gewährt derzeit noch allen, die sich bis zum 31. August 2020 für den technischen Glasfaseranschluss entscheiden, einen Bonus von 600 Euro. Das Ortsbauamt ist dann für die Erstellung des Vertrages zum Baukostenzuschussanteil, sowie der Bauausführung zuständig. Es weist darauf hin, dass die Anschlüsse bis zum Grundstück verlegt werden. Auf dem Privatgrund selbst entstehen für die Eigentümer zusätzliche Kosten.

Infos und Kontakt: Fragen beantwortet Ralf Volber vom Ortsbauamt unter der Telefonnummer (0 77 73) 93 00-30 oder per E-Mail an ralf.volber@bodman-ludwigshafen.de

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.