Bürgermeister Matthias Weckbach hat in der jüngsten Ratssitzung den Dirt Track für jugendliche Sportler angesprochen. Die Jugendlichen seien sehr findig. Sie hätten die abgebauten Rampen, die im Gewerbegebiet gelagert werden, entdeckt und gedreht, um sie zu benutzen. Aber der Ort sei ungünstig. Daher sollen die Rampen bei der ehemaligen Kugelstoßanlage beim Sportplatz Bodman aufgebaut werden.