Bettina Keller von der Finanzverwaltung und Sandra Domogalla, Leiterin der Tourist-Info, gaben in der jüngsten Ratssitzung einen Überblick über die Auswirkungen der aktuellen Situation für den Tourismus und die Gemeindefinanzen. Die Corona-Krise rüttelt bereits am Haushalt von Bodman-Ludwigshafen.

Bettina Keller erklärte, dass vom Landratsamt zwar keine Einwände zum Haushalt 2020 gekommen seien, aber nun wegen der Corona-Situation nicht klar sei, ob alles haltbar sei. Es gebe bereits Mehraufwendungen. So sei mehr Personaleinsatz durch die Sperrungen der Uferanlagen notwendig und die Gemeinde habe Absperrmaterial kaufen müssen. Sie nannte dazu aber keine Zahlen.

Wo bereits Geld fehlt

Die Gemeinde müsse sich auf Einnahme-Einbußen einstellen: Bei der Gewerbesteuer habe es bereits viele Stundungsanträge gegeben. Außerdem habe die Gemeinde den Einzug der Kindergartenbeiträge für April gestoppt.

Bei Stundungen von Pächtern liege der Betrag bereits bei 8000 Euro. Im Mai kämen 12 000 Euro dazu und im Juni noch mehr. Einbrüche bei der Kurtaxe würden im April und Mai zu spüren sein. Auch Parkgebühren seien ein Faktor. Bürgermeister Matthias Weckbach ergänzte, dass die Stundungen zinslos seien. Ob oder wieviel erlassen werde, entscheide der Gemeinderat später im Jahr.

Vorbereitungen im Tourismus

Die Gemeinde versuche, die Tourismusbetriebe zu unterstützen, sagte Sandra Domogalla. Es sei auch wichtig, dass alle Gastgeber für schnelle Buchungen gerüstet seien, wenn es wieder losgehen könne. Das Ziel sei es, dass alle online auffindbar sein sollen.

Auch bei Veranstaltungen wie Führungen und dem Kinderferienprogramm sei alles so vorbereitet, „dass wir durchstarten können, wenn der Tag X kommt“, erklärte sie.

Das Landratsamt habe abgefragt, welche Hotels sich im Notfall für Quarantänen zur Verfügung stellen würden und alle hätten zugesagt.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.