In Bodman gilt nun eine neue Geschwindigkeit. Statt bisher Tempo 40 müssen sich die Verkehrsteilnehmer ab jetzt in der Kaiserpfalzstraße an Tempo 30 halten. Ein entsprechendes Schild steht nun ortseinwärts an der Weilerkapellenkreuzung. In der Gegenrichtung hebt ein Schild die 30er-Zone wieder auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Gemeinderat hatte im März beschlossen, bei der Straßenverkehrsbehörde die Temporeduzierung zu beantragen. Gleichzeitig ging es um eine Hochsetzung im Bereich des Seeums. Da dort der defekte Plattenbelag durch normalen Asphalt ersetzt wurde, wollte die Mehrheit des Rats dort Tempo 20 statt Schrittgeschwindigkeit mit Tempo 7.

Letztendlich wurde es Tempo 30 wie im Rest der Seestraße, da Polizei und Behörde Tempo 20 abgelehnt hatten. Bisher fehlte noch die Anordnung zur Umsetzung der neuen Geschwindigkeiten in beiden Straßen.

Obwohl die Beschilderung nun geändert ist, sind momentan noch die aufgemalten Ziffern 7 an den Rändern des Sanierungsbereichs beim Seeum auf dem Asphalt zu lesen.