Bodman-Ludwigshafen Viele Gäste beim Dorfhock der Feuerwehr im Schoren

Gäste aus der Partnerstadt Mügeln und aus dem österreichischen Rosenau bereichern das Fest. Ein Brandeinsatz unterbricht das Feiern kurzfristig.

Schon früh lockerte sich am Sonntag der Wolkenvorhang über dem Guggenbühl und gewährte der Sonne immer wieder einen Blick ins Land, um nachmittags die Oberhand zu behalten. Sehr zur Freude der Ludwigshafener Floriansjünger, die mit ihrem Dorfhock beim Wettergott schon immer einen Stein im Brett hatten. Genau 39 Jahre sind es her, dass die heutigen Ehrenkommandanten Erwin Thum und Dieter Senger diese Veranstaltung ins Leben riefen, die sich zu einem Volksfest entwickelte.

Beim Dorfhock fühlen sich besonders die Einheimischen angesprochen, die im Gegensatz zum Hafenfest unter sich bleiben und dabei ihre Solidarität mit der Feuerwehr unterstreichen. Zum Dorfhock kommen auch Wehrmänner aus der Nachbarschaft nach Ludwigshafen. So gehört ein Besuch aus der sächsischen Partnerstadt Mügeln zur Tagesordnung. In diesem Jahre kam zudem eine elfköpfige Abordnung aus dem niederösterreichischen Rosenau. Abteilungskommandant Christian Pichler freute sich in seinen Begrüßungsworten über das Kommen der Gäste, er begrüßte auch Altbürgermeister Gotthard Deuse mit seiner Familie aus Mügeln. Von der Feuerwehr-Prominenz erschienen waren der stellvertretende Kreisbrandmeister Hannes Oexel (Konstanz), Stadtbrandmeister Uwe Hartmann (Stockach), Gesamtkommandant Steffen Bretzke (Bodman-Ludwigshafen) und Abteilungskommandant Steffen Leip (Mügeln, Niedergoseln sowie Ehrenkommandant Kurt Distel Uhldingen-Mühlhofen).

Die Ehrenkommandanten Dieter Senger und Erwin Thum begründeten den Dorfhock, für den jetzt Abteilungskommandant Christian Pichler Verantwortung übernommen hat. Altbürgermeister Gotthard Deuse von der sächsischen Partnerstadt Mügeln feiert seinen 90. Besuch in Bodman-Ludwigshafen (von links). Bild: Friedrich W. Strub
Die Ehrenkommandanten Dieter Senger und Erwin Thum begründeten den Dorfhock, für den jetzt Abteilungskommandant Christian Pichler Verantwortung übernommen hat. Altbürgermeister Gotthard Deuse von der sächsischen Partnerstadt Mügeln feiert seinen 90. Besuch in Bodman-Ludwigshafen (von links). Bild: Friedrich W. Strub | Bild: Friedrich W. Strub
Willkommen heißen konnte Christian Pichler auch eine elfköpfige Abordnung der Feuerwehr aus Rosenau (Niederösterreich) sowie Abordnungen aus Bodman, Espasingen, Wahlwies, Sipplingen und Fridingen (Donau). Mit Altbürgermeister Gotthard Deuse vollzog er den Fassanstich, wobei der Gast aus dem Sachsenland den Ludwigshafener Wehrleuten drei Flaschen eines feurigen Traditionsgetränks aus Nordhausen überreichte. Unter den Ehrengästen waren auch die Ehrenkommandanten Erwin Thum und Dieter Senger und eine ganze Reihe von Gemeinderäten mit dem Stellvertreter Alessandro Ribaudo, denn Bürgermeister Matthias Weckbach macht derzeit Urlaub.

Mitten in dem Trubel wurde die einheimische Wehr zu einem Einsatz gerufen. Im Campingplatz Schachenhorn stehe ein Baum in Flammen, hieß es. So schnell war wohl noch nie eine Feuerwehr vor Ort, denn die Wehrmänner stiegen in das bereitstehende Löschfahrzeug und waren rasch vor Ort: für den Löschtrupp eine Routinesache. Der Dorfhock, bei dem die Feuerwehrköche jedes Mal ihre Kochkünste demonstrieren, ist auch für die Kinder ein Erlebnis. Sie können mit den Löschfahrzeugen mitfahren. Die Brass Band Ludwigshafen unter Leitung von Willi Schilling glänzte mit einem neuen Album aus volkstümlicher Musik. Auch der Alleinunterhalter "Thommy von der Tanke" (alias Thomas Frenzel) war mit von der Partie. Man saß an einem warmen Abend noch lange beisammen.

 

Zur Veranstaltung

Der Dorfhock ist ein Fest der Feuerwehrabteilung Ludwigshafen, der jährlich im September auf dem Platz beim Feuerwehrhaus an der Schorenstraße stattfindet. Er wurde auf Initiative der beiden heutigen Ehrenkommandanten Erwin Thum und Dieter Senger vor 39 Jahren ins Leben gerufen, kann also im kommenden Jahr sein 40-jähriges Bestehen feien. Der Dorfhock hat sich im Laufe der Jahre zu einer Art Familienfest entwickelt. Seit 13 Jahren besteht ein Freundschaftsvertrag zwischen der Feuerwehr Bodman-Ludwigshafen und der Feuerwehr der sächsischen Partnerstadt Mügeln. Abteilungskommandant der Feuerwehr Ludwigshafen ist Christian Pichler. (fws)

Ihre Meinung ist uns wichtig
Adventskalender - weil Vorfreude die schönste Freude ist
Neu aus diesem Ressort
Bodman-Ludwigshafen
Bodman-Ludwigshafen
Ludwigshafen/Konstanz
Bodman-Ludwigshafen
Bodman-Ludwigshafen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren