Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch gegen 18.45 Uhr in Bodman, wie die Polizei in einer Pressemeldung mitteilt. Demnach haben ein elfjähriger Junge und sein jüngerer Bruder in der Kaiserpfalzstraße miteinander Fußball gespielt. Dabei ist der Ball an der Küfergasse in Richtung Seestraße gerollt.

Der Fahrer eines vorbeifahrenden schwarzen BMW hielt laut der Meldung an, stieg aus, nahm den Ball mit und fuhr in Richtung Kaiserpfalzstraße davon. Den Wert des Balles beziffert die Polizei mit etwa 40 Euro. Das Auto hat vermutlich Ravensburger Zulassung.

Der Fahrer wird folgendermaßen beschrieben: Etwa 50 Jahre alt, von kräftiger Statur, kurze blonde Haare, bekleidet mit einem roten T-Shirt. Das Polizeirevier Stockach bittet um Hinweise unter Telefon (077 71) 93 91 0.