Wie die Polizei mitteilte, kam es zwischen den beiden Männern zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung. Diese mündete in eine handfeste Schlägerei, bei der auch ein Stein und ein Besenstiel zum Einsatz gekommen sein sollen. Einer der beiden Beteiligten wurde dabei leicht verletzt und musste ärztlich versorgt werden. Der Grund für die Auseinandersetzung ist laut Angaben der Polizei noch unklar. Sie ermittelt gegen beide Personen wegen gegenseitiger Körperverletzung.