Die Klasse 4a der Sernatingenschule in Ludwigshafen hat am Medienprojekt Klasse!Kids des SÜDKURIER teilgenommen. Während zwei Wochen haben die Mädchen und Jungen gründlich die Zeitung gelesen und sich intensiv mit den Berichten auseinandergesetzt. Das sieht man auch den Bastelarbeiten der Kinder an. Sie haben zum Beispiel in Schuhkartons olympische Skispringer aus Pfeifenputzern nachgebaut, aus Zeitungsartikeln Flaschenpost gemacht, einen Plastikstrudel nachgebaut und sich mit dem Dieselskandal beschäftigt.

Bei einem Besuch von Redakteur Stephan Freißmann löcherten die Kinder den Zeitungsmann außerdem mit ihren Fragen. Und fürs Foto posieren die Mädchen und Jungen mit ihren Bastelarbeiten und Lehrerin Katharina Napoletano (hinten links).