Bodman-Ludwigshafen

(111938400)
Quelle: Sina Ettmer/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die neuen Fundamente und Halterungen stehen schon. Hier werden bald neue Schilder angebracht, die die bisherigen ersetzen.
Bodman-Ludwigshafen Was sind denn diese Metallgestelle? An der B34 zwischen Mooshof und Abzweigung nach Bodman kommen ganz neue Straßenschilder
Nahe der Abzweigung nach Bodman weisen Straßenschilder mehrere Mängel auf. In der dritten Januar-Woche sollen sie deshalb ausgetauscht werden.
Stockach Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die aktuellen Nachrichten
Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in Stadt und Land: In unserem Stadt-Ticker finden Sie immer die neuesten Meldungen aus Stockach, Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen.
Raum Stockach Die Schneemassen halten den Raum Stockach weiter in Atem
Am Freitag kam es aufgrund des massiven Schneefalls im Raum Stockach auch zu Problemen. Wie es in den Umlandgemeinden genau aussah, und was die jeweiligen Verantwortlichen zur Situation sagen, lesen Sie hier.

Raum Stockach Jahresrückblickrätsel (1 von 3): 2021 beginnt im Raum Stockach mit viel Rätselspaß
Wer sich gut an die Ereignisse und großen Themen des Jahres 2020 im Raum Stockach erinnert, kann mit den richtigen Lösungen Preise gewinnen. Heute gibt es die ersten fünf Fragen und Lösungsbuchstaben für den Lösungssatz.
Visual Story Die (un)bekannte Weilerkapelle: Alle fahren vorbei, aber wie sieht es eigentlich innen aus?
Das kleine Gotteshaus am Ortseingang von Bodman steht in einem Bereich, der neugestaltet wird, und gibt der Straßenkreuzung, auf der sie steht, ihren Namen. Die Lokalredaktion stellt das Innenleben des kleinen Gebäudes und die Entstehungsgeschichte deshalb näher vor, weil immer über die Kreuzung geredet wird, aber die Kapelle nur wenige von innen kennen.
Bodman-Ludwigshafen Rat vergibt den Planungsauftrag für neue Gemeinde-Homepage, die barrierefrei werden und viele Funktionen haben soll
Der Gemeinderat von Bodman-Ludwigshafen hat jüngst die Beauftragung der Agentur Ehmann und Ehmann für die Projektbegleitung bei der Erstellung einer neuen Homepage der Gemeinde beschlossen.
SÜDKURIER Online
Raum Stockach Willkommen im Jahr 2021! Das sind die größten Projekte der Gemeinden im Raum Stockach in diesem Jahr, die anfangen oder weitergehen
Die sechs Gemeinden im Raum Stockach planen dieses Jahr Millionenausgaben für große Bauvorhaben oder Baugebietsentwickelungen. Außerdem steht in Orsingen-Nenzingen die Bürgermeisterwahl an. Hier gibt es einen Ausblick auf die herausstechenden Dinge.
In den sechs Gemeinden im Raum Stockach steht 2021 viel an.
Bodman-Ludwigshafen Einstündige Ausflüge in kommender Schifffahrtssaison
Sandra Domogalla, Leiterin der Touristinformation, informierte in der jüngsten Gemeinderatssitzung von Bodman-Ludwigshafen über die Schiffe MS Großherzog Ludwig und St. Georg in der nächsten Saison.
Die St. Georg im Hafen von Bodman. Ihr künftiger Liegeplatz ist am Steg hinten rechts im Bild, wo auch die Großherzog Ludwig liegt.
Raum Stockach Zeitreise durch zwei Jahrzehnte: Diese 20 Stellen und Gebäude haben sich seit dem Jahr 2000 im Raum Stockach am meisten verändert
Die ersten 20 Jahre des neuen Jahrhunderts und Jahrtausends brachten viele Änderungen. Hier gibt es alle Teile der "Serie 20 in 20", die 20 großen Veränderungen auf die Spur ging, im Überblick und zum Nachlesen. Viele Bilder aus dem Archiv erlauben kleine Zeitreisen.
Die Serie „20 in 20“ ging Veränderungen im Raum Stockach seit dem Jahrtausendwechsel nach.
Meinung In eigener Sache: Ein Abschied zum Jahreswechsel
Der Stockacher SÜDKURIER-Redaktionsleiter Stephan Freißmann wechselt den Einsatzort und arbeitet ab dem Jahreswechsel in Singen. Der SÜDKURIER bleibt weiterhin in der Region für Ihre Themen und Anliegen da.
SÜDKURIER Online
Bodman Serie „20 in 20“: Als Rathaus und Obsthalle für den Neubau des Seeums verschwanden
Das Bodmaner Rathaus und die Obsthalle, in der Veranstaltungen waren, wichen im Jahr 2011 für den Bau des Seeums. Es folgten die Umgestaltung des Hafenvorplatzes und der Parkplätze.
Nach dem Abriss der Obsthalle und des alten Rathauses wurde in Bodman an derselben Stelle das Seeum gebaut. Dieses Foto entstand im März 2012 bei den Bauarbeiten. Die Umrisse waren bereits zu erkennen.
Bilder-Story Serie „20 in 20“: So sahen Obsthalle, Rathaus und Hafenvorplatz in Bodman vor dem Bau des Seeums aus
Ehe das Seeum kam, standen an der Seestraße die Obsthalle, in der Veranstaltungen waren, und das alte Rathaus. Am Hafenvorplatz war der Kiosk rund und es gab zwei Telefonzellen. Ein kleiner Spaziergang durch die Geschichte.
Das frühere Rathaus von Bodman wurde für den Bau des Seeums abgerissen.
Stockach-Espasingen Corona verzögert die Planungen – in Espasingen heißt es weiter: warten auf die Umfahrung
Das Bauvorhaben hängt vorerst fest, weil der nächste Planungsschritt unter Pandemie-Bedingungen bisher nicht stattfinden konnte. Das wäre der Erörterungtermin gewesen, bei dem noch einmal alle Einwände und Stellungnahmen auf den Tisch kommen – und zwar mündlich. Die Planfeststellungsbehörde prüft nun, wie es trotzdem weitergehen kann.
Die Zielstraße ist eine viel befahrene Durchfahrt des Stockacher Ortsteils Espasingen: Vor allem Lastwagen sollen durch die Umfahrung aus der Ortsmitte verschwinden, Anwohner mehr Ruhe haben.
Stockach Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die Nachrichten vom 21. bis 27. Dezember
Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in Stadt und Land: In unserem Stadt-Ticker finden Sie immer die neuesten Meldungen aus Stockach, Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen.
Was läuft in Stockach und den Gemeinden Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen? Unser Stadt-Ticker verrät es.
Bodman-Ludwigshafen Weiter Fördermitgliedschaft bei der Regio oder Kündigung: Bodman-Ludwigshafen will nicht mehr Geld als bisher bezahlen
Die Mitgliedschaftsmodelle ändern sich, aber Bodman-Ludwigshafen möchte nicht mehrere Tausend Euro mehr bezahlen.
Ein Bild aus Bodman 360Grad. Es zeigt den Hafenbereich.
Raum Stockach Tannenwald im Wohnzimmer und Christbaumkugeln jagende Katzen: Erinnerungen und Anekdoten der Redaktion rund um den Weihnachtsbaum
Die Redakteure und Mitarbeiter der SÜDKURIER-Lokalredaktion Stockach erzählen von Erlebnissen und Erinnerungen rund um den Christbaum.
Kater Pit auf der Wendeltreppe kann es nicht lassen: Er angelt nach Christbaumkugeln.
Bodman-Ludwigshafen Zusammen musizieren geht nicht? Doch! Der MV Ludwigshafen bringt mit „Alle Jahre wieder“ und „Stille Nacht“ ein virtuelles Weihnachtsständchen
Der Musikverein Ludwigshafen hat ein besonderes Weihnachtsvideo aufgenommen. Per Video musizieren und singen alle zusammen zu Weihnachten.
Ein Screenshot aus dem Youtube-Video des MV-Ludwigshafen.
Stockach Markt und Straßen stehn verlassen: Weihnachten ist dieses Jahr völlig anders als gewohnt – trotzdem gibt es viel zu entdecken
In Stockach und Umgebung laden Kirchen, Krippen, Adventskalender und geschmückte Straßen zu Besinnung und Spaziergängen mit der Familie ein. Aber auch in der Natur lässt sich das Wunder der Weihnacht erspüren.
Das Weihnachtsfenster von Renate Junginger, die in den vergangenen Jahren immer die Adventsfenster-Aktion in Zizenhausen organisiert hatte. In diesem Jahr läuft die Aktion, bedingt durch Corona, nur inoffiziell.
Ludwigshafen Mauer auf Grundstück im Haiden zur Kreisstraße hin aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt
Der Bauausschuss von Bodman-Ludwigshafen hat eine Stützmauer an einem Grundstück im Neubaugebiet aus Sicherheitsgründen abgelehnt.
SÜDKURIER Online
Bodman-Ludwigshafen Ohne Rotstift geht es nicht: Bodman-Ludwigshafen streicht Posten aus dem Haushalt 2021 und nimmt lieber einen Kredit auf als Grundstücke zu verkaufen
Der Rat von Bodman-Ludwigshafen hat erneut über den Haushalt 2021 und den Investitionsplan 2020 bis 2024 beraten. Ein Kredit soll fehlendes Geld ausgleichen. Dabei gab es Verwunderung über die Kosten für ein Bauvorhaben bei der Feuerwehr.
Die Gemeinde Bodman-Ludwigshafen schaut, was im kommenden Jahr wirklich nötig ist oder wo bei den Investitionen gewartet und gespart werden kann.
Bodman-Ludwigshafen Tamara Ill hat schon zehn Mal Blut gespendet
Matthias Weckbach, Ortsvereins-Vorstand des Roten Kreuzes in Bodman-Ludwigshafen, hat die Bürgerin für ihr Engagement ausgezeichent.
Tamara Ill erhält eine Ehrung für zehn Blutspenden von Bürgermeister Matthias Weckbach.
Stockach Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die Nachrichten vom 14. bis 20. Dezember
Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in Stadt und Land: In unserem Stadt-Ticker finden Sie immer die neuesten Meldungen aus Stockach, Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen.
Was läuft in Stockach und den Gemeinden Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen? Unser Stadt-Ticker verrät es.
Landkreis & Umgebung
Newsticker Corona im Kreis Konstanz: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Am 6. März 2020 wurde im Landkreis Konstanz der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen.
Ein Blick auf Konstanz aus der Luft.
Überlingen Was hat es mit diesen roten Ballons am Himmel auf sich?
Engagierte Bürger erproben in Überlingen einen Weg, die Auswirkungen geplanter Bauprojekte kostengünstig darzustellen. Ihrer Ansicht nach lassen sich die tatsächlichen Dimensionen durch gezeichnete Pläne oder computergenerierte 3D-Animationen nur schwer sichtbar machen. Daher lassen sie an Schnüren befestigte Ballons in den Himmel steigen. Das steckt hinter der Idee.
So etwa könnten die Dimensionen der Bebauungen zwischen Gartenstraße und Torhaus im Inneren der Fischerhäuservorstadt aussehen. Auch hier hängt die Abbildung stark von Blickwinkel und Perspektive des Betrachters ab – hier vom vorderen Bereich der Gartenstraße aus. Die Molassefelsen und die Bebauung am Gallerturm würde weitgehend verdeckt.
Überlingen Die Karikatur der Woche: Welches wäre denn in der Corona-Fastnacht die richtige Verkleidung?
Schon im Mittelalter versuchten Narren, das Böse, Fremde, Schreckliche zu beherrschen oder zu vertreiben, indem sie selbst entsprechende Masken trugen oder die Gefahr auf ihren Kleidern verewigten. Geholfen hat es nichts, weder zu Pestzeiten noch in den dauernden Kriegen. Immerhin haben die Masken aber richtig gute Laune verbreitet. Regelmäßig betrachtet Stefan Roth das Geschehen in der Region Überlingen aus einem anderen Blickwinkel, hier sammeln wir die Karikaturen für Sie.
Die Ideen des Karikaturisten sind auch geeignet als Ideen für die nächste Fastnacht nach Corona. Wie wäre es als zierliches Desinfektionsmittelfläschchen? Oder als Virenfänger mit Netz?
Überlingen Helios-Spital Überlingen steht in den Startlöchern fürs Impfen
Kliniken können nach wie vor keine Impfdosen für ihre Mitarbeiter bestellen. Ist es aber einmal soweit, will das Helios-Spital in Überlingen das Vakzin umgehend anfordern.
Eine Frau mit Schutzhandschuh zeigt eine Ampulle mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer. Das Helios-Spital in Überlingen hat noch keinen Zugang zu Impfdosen, möchte aber bestellen, sobald das möglich ist.
Singen/Kreis Konstanz Das Kreisimpfzentrum in Singen nimmt seine Arbeit auf – was die ersten Impflinge über ihre Impfung sagen
Ganz ohne Stresstest hat das Kreisimpfzentrum (KIZ) in Singen seine Pforten geöffnet. Die ersten 86 Personen haben die Impfung gegen das Coronavirus erhalten. „Besser hätte es nicht laufen können“, sagt Jens Bittermann vom Landratsamt Konstanz und Koordinator des KIZ. Die Impflinge sagen, dass die Dokumentation zu lange dauert.
Edith Volk zeigt ihren Impfpass vor. Sie hat jetzt einen Vermerk drin, dass sie gegen Corona geimpft wurde. Dafür ist sie zum Kreisimpfzentrum nach Singen gefahren.