Wie die Polizei mitteilt, war der Mann mit seinem Motorrad gegen 18 Uhr von Radolfzell in Richtung Espasingen unterwegs. Als er auf die Kreisstraße in Richtung Bodman abbiegen wollte, verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und stürzte. Die Polizei vermutet, dass es zu dem Unfall infolge einer zu hohen Geschwindigkeit kam.

Der schwer verletzte und unter Schock stehende 31-Jährige wurde nach einer Erstbehandlung durch Rettungskräfte, die mit einem Notarzt vor Ort waren, in das Singener Krankenhaus gebracht. Ein Abschleppdienst kümmerte sich im Anschluss um den Abtransport des Motorrads, an dem ein Schaden von rund 10.000 Euro entstand.