Die Lage in der Ukraine ist weiterhin dramatisch. Viele Menschen aus unserer Region haben in ihrer Privat- oder Ferienwohnung für Flüchtlinge Platz gemacht. Andere zögern, weil sie zwar Wohnraum hätten, aber nicht wissen, was auf sie zukommt.