Ein Schaden in Höhe von mehr als 9000 Euro ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall bei Langenrain entstanden. Ein aus Richtung Freudental kommender 74-jähriger VW-Fahrer wollte von der Kreisstraße nach links in Richtung Langenrain einbiegen und missachtete die Vorfahrt eines 63-jährigen Volvo-Fahrers.

Laut Pressebericht der Polizei ist der Volvo bei der Kollision stark beschädigt worden, sodass er abgeschleppt werden musste.