Als Grund nannte er auf Anfrage den Verdacht einer Straftat, nähere Details wollten Staatsanwaltschaft und Polizei nicht nennen. Die Federführung habe die Kriminalpolizei innegehabt. Unterstützt wurden die Kräfte aus Konstanz durch das Polizeipräsidium Einsatz aus Göppingen. 

Auch zivile Fahrzeuge waren vor Ort.
Auch zivile Fahrzeuge waren vor Ort. | Bild: Stefan Lutz

Hausdurchsuchungen ordnen Richter an, wenn es innerhalb eines Ermittlungsverfahrens um die Sicherstellung von Beweismaterial geht. Ist Gefahr im Verzug, kann die Polizei auch ohne vorherige richterliche Genehmigung tätig werden.

Auch Beamte in Zivil sind vor Ort.
Auch Beamte in Zivil sind vor Ort. | Bild: Stefan Lutz