Allensbach

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Allensbach und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Allensbach Weil diese Frau auf einen Vermittler von Pflegehaushaltshilfen hereinfällt, wird sie nun zur Kasse gebeten
Helga Sonnenmoser hat für ihren pflegebedürftigen Vater eine Haushaltshilfe organisiert. Diese und ihre Nachfolgerinnen waren trotz eines scheinbar wasserdichten Vertrags nicht sozialversichert, und die zuständige Agentur hätte sie gar nicht hätte vermitteln dürfen. Deshalb soll die Allensbacherin jetzt rund 15.000 Euro bezahlen – dreieinhalb Jahre nach dem Tod ihres Vaters.
Allensbach Schulen bekommen Sozialarbeiter
Weil immer mehr Kinder auffälliges Verhalten zeigen, bewilligt die Gemeinde Allensbach eine 70-Prozent-Stelle.
Die Grundschule Hegne: Sie ist neben der Allensbacher Grundschule eines der beiden Häuser, die von der Stelle für Schulsozialarbeit profitieren. (Archivbild)
Allensbach Gute Stimmung beim Seetorfescht trotz Regen
Am Wochenende haben viele Besucher beim Allensbacher Seetorfescht gefeiert. Das Zweitakter-Treffen feierte erfolgreich Premiere. Das Sonntagsprogramm für Familien kam gut an.
Allensbach Radweg bei Allensbach wird sicherer: Erst wurden Sicherheitsvorrichtungen vom Landratsamt abgelehnt – jetzt ist doch eine Schutzplanke geplant
Im Frühjahr wurde das Landratsamt (LRA) auf ein erhöhtes Sicherheitsrisiko auf dem Rad- und Wirtschaftsweg westlich von Allensbach hingewiesen. Der Wunsch nach Leitplanken und einem Blendschutz, lehnte das LRA vorerst ab. Nun ist doch eine Schutzvorrichtung geplant. Zuvor muss die Telekom Leitungen aus dem Weg räumen, was zu Verzögerungen führt.
Frank Fischenich freut sich, dass das Landratsamt eine Leitplanke plant und bis dahin Tempo 70 gilt. Zuerst muss die Telekom aber noch Leitungen verlegen.
Allensbach-Kaltbrunn Kinderhaus Kaltbrunn: Im kommenden Kindergarten-Jahr werden viele Plätze frei – im Gegensatz zum Krippenbereich, für welchen es mehr Plätze benötigt
Etliche Kinder in Kaltbrunn wechseln in die Schule und dadurch werden einige Kindergartenplätze frei. Für Zugezogene und Kinder aus umliegenden Gemeinden, wie Allensbach, besteht das Angebot auf einen Kindergartenplatz. Trotzdem ändert sich nichts an der hohen Nachfrage an Krippenplätzen. Eine Überbelegung komme wohl nicht in Frage, so der Hauptamtsleiter.
Das Kinderhaus in Kaltbrunn weihte im Rahmen seines Sommerfestes die neuen Spielgeräte ein.
Landkreis & Umgebung
Konstanz Etwa 10.000 Menschen demonstrieren in Konstanz fürs Klima
Voll waren die Straßen der Konstanzer Innenstadt am Freitagvormittag. Laut Polizeiangaben nahmen etwa 10.000 Schüler, Studierende, Eltern, Wissenschaftler, Rentner und Arbeitnehmer am Klimastreik teil. In allen Teilen der Welt demonstrierten Menschen, in Konstanz beteiligten sich Personen aus dem ganzen Landkreis.
Alle fürs Klima: Die Demonstranten setzen sich hin und so wird deutlich, wie lange der Demonstrationszug wirklich ist. Er reicht in der Bodanstraße bis zurück ans Schnetztor.