Allensbach

Ufer mit Steg Allensbach
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die Leiterin des Kultur- und Tourismusbüros Sabine Schürnbrand (2.v.l) hofft auf eine gute Saison 2022, hier mit ihrem Team (v.l.): Jacqueline Ryboth, Laura Thoma, Laura Cacciapuoti, und Ulla Hirschböck.
Allensbach Allensbacher Tourismus kam im zweiten Corona-Jahr mit blauem Auge davon
Gut waren die Übernachtungszahlen für das Jahr 2021 zwar nicht, sagt die Leiterin des Kultur- und Tourismusbüros Sabine Schürnbrand. Aber sie waren auch nicht deutlich schlechter als im Vorjahr. Und das trotz eines verregneten Sommers. Einige Zahlen haben dann aber auch die Tourismus-Chefin überrascht.
Kreis Konstanz Keine nächtliche Ausgangsbeschränkung mehr im Landkreis Konstanz
Ab sofort gilt im Landkreis Konstanz keine nächtliche Ausgangssperre für Ungeimpfte mehr. Grund ist eine Änderung der Corona-Verordnung.
Allensbach Wie in Allensbach günstiger Wohnraum realisiert werden könnte
Die SPD-Fraktion im Gemeinderat bringt die Idee einer Genossenschaft ins Spiel. Bürgermeister Stefan Friedrich will den Vorschlag bei der Grundstücksentwicklung weiter diskutieren.
Allensbach Allensbach plant in diesem Jahr Rekord-Investitionen – und das, ohne Schulden aufzunehmen
8,64 Millionen Euro für Investitionen in diverse Projekte stehen im Haushaltsplan. Fast ein Drittel davon soll in das neue Kinderhaus fließen. Derzeit hofft man noch, dass sich das alles ohne Schulden realisieren lässt. Doch die aktuellen Entwicklungen lassen daran die ersten Zweifel aufkommen.
Der Bau eines neuen Kinderhauses ist im Allensbacher Haushalt 2022 das mit Abstand teuerste Projekt.
Konstanz-Litzelstetten Achtung Abzocke! Wohnungssuchende geht einer gefälschten Online-Annonce für eine Wohnung in Litzelstetten auf den Leim

Die Polizei Konstanz warnt abermals vor Betrügern auf Online-Plattformen zur Wohnungssuche. Eine junge Frau ist vor Kurzem auf eine gefälschte Anzeige für eine Drei-Zimmer-Wohnung in Litzelstetten hereingefallen. Das von ihr überwiesene Geld ist verloren.
(Symbolbild) Betrüger versuchen immer wieder, mit angeblichen Wohnungen in und um Konstanz Geld zu ergaunern.
allensbach Als wär‘s ein Stück von uns: Bewegende Trauerfeier für Lothar Bottlang
Der Abschied vom Langenrainer Ortsvorsteher fällt schwer. Trauerfeier und Beisetzung verdeutlichten, was für einen besonderen Menschen der Bodanrück durch den plötzlichen Tod des 53-Jährigen verloren hat.
Ein Arrangement ganz im Sinne von Lothar Bottlang: Musik verbindet die Menschen, jung und alt – mit der Trompete war er lebenslang dabei.
Kreis Konstanz Seehas: "Wir haben 2021 einen Millionenverlust eingefahren", sagt der SBB-Chef
Patrick Altenburger, Chef der SBB Deutschland, spricht im Interview über den Seehas. Er erläutert, warum der Zug oft in in Einzeltraktion fährt und warum man für Sicherheit im Zug sorgen muss.
Der Seehas führt durch den Landkreis Konstanz wie eine Lebensader. Trotzdem gibt es immer wieder Ärger um den Zug, wenn er morgens nur in Einzeltraktion fährt.
Literatur Das Leben ist eine Achterbahnfahrt: So ist Gaby Hauptmanns neuer Roman "Unser ganz besonderer Moment"
Man lebt nur einmal, aber das jeden Tag: Gaby Hauptmanns Buch "Unser ganz besonderer Moment" zeigt, dass es für einen Neubeginn nie zu spät ist.
Gaby Hauptmann hat einen neuen Roman geschrieben. „Unser ganz besonderer Moment“ erscheint am Donnerstag im Buchhandel.
Konstanz/Allensbach/Reichenau Sie starten jetzt durch! Wie Start-ups aus Konstanz und Umgebung innovative Ideen Realität werden lassen
Die Gründerszene von Konstanz ist lebendiger, als manch einer glauben mag. Und auch an Unterstützungsangeboten herrscht in der größten Stadt am Bodensee kein Mangel. Der SÜDKURIER stellt in der Beitragsreihe "Gründerzeit" verschiedene Start-ups, junge Unternehmer und Gründungshelfer vor. In diesem Artikel bündeln wir alle Teile der Serie.
Konstanz Leserfrage: Warum werden NAT-Tests nicht als Standard-Corona-Tests eingesetzt?
Auf einer Internetseite der Johanniter im Bodenseekreis findet eine SÜDKURIER-Leserin einen Hinweis auf sogenannte NAT-Tests. Die Konstanzerin sucht der Homepage des Paul-Ehrlich-Instituts nach weiteren Informationen. Dort werden diese Tests als sehr zuverlässig und als Gold-Standard unter Corona-Tests bezeichnet. Wieso wird diese Methode dann nicht öfter angewendet?
(Symbolbild) Reagenzlösungen im Labor Brunner in Konstanz.
Konstanz-Litzelstetten Bellende Spitzensportler vom Bodanrück: Wie Andreas Stocker sein Husky-Rudel erfolgreich für Hundeschlittenrennen fit macht
Huskys sind alles andere als Sofahunde: Sie brauchen viel Bewegung. Damit die Tiere gesund, ausgelastet und glücklich sind, nimmt Andreas Stocker aus Litzelstetten mittlerweile seit 26 Jahren an Hundeschlittenrennen teil. Zahlreiche Pokale und Medaillen hat das Team bereits geholt. Die Siege sind für Stocker aber zweitrangig. Ihm geht es um das Wohl der Tiere.
Aufnahme vom Hunderennen in San Bernadino 2015 im Schweizer Kanton Graubünden.
Video Der Ausbau der B33 verzögert sich: Im Video-Update zur Baustelle erfahren Sie, wo die Schwierigkeiten liegen und welche Arbeiten planmäßig voranschreiten
Der Ausbau der B33 zwischen Allensbach und Konstanz verzögert sich. Der Tunnelbau in Hegne wird später beginnen. Damit wird das Großprojekt nicht vor dem Jahr 2028 fertig, mindestens ein Jahr später als ursprünglich geplant. Wie es zu der Verzögerung kommt, erklären wir im Video anhand von Aufnahmen der B33-Baustelle aus der Luft.
Allensbach Ost: Hier wird der Anschluss an die Gemeinde zu einem vollwertigen Verkehrsknotenpunkt ausgebaut. Die Drohnenaufnahmen zeigen den Bau einer Brücke. Die Arbeiten gehen planmäßig voran und sollen Mitte dieses Jahres abgeschlossen sein.
Video Gedenken an den „Bue vum Land“: Diese Auftritte von Lothar Bottlang bei der Fernsehfasnacht werden nicht nur den Konstanzern in Erinnerung bleiben
Lothar Bottlang als der "Bue vum Land" ist für die Zuschauer im Konzil und am Bildschirm sowie für die Mitwirkenden der SWR-Fernsehfasnacht im Konstanzer Konzil immer ein Highlight gewesen. Der Südwestdeutsche Rundfunk wird dem Publikumsliebling in der diesjährigen Sendung, die am 15. Februar ausgestrahlt wird, einen Beitrag in memoriam widmen. Hier finden Sie zwei seiner Auftritte als Video.
Lothar Bottlang aus Langenrain bei der Konstanzer SWR-Fernsehfasnacht 2019 im Konstanzer Konzil
Konstanz/Reichenau Tötungsfall auf der Reichenau: Angehörige zeichnen am dritten Prozesstag das Bild eines psychisch instabilen und impulsiven Angeklagten
Adrian P. soll im vergangenen Jahr seine Ex-Freundin Geta E. zwei Wochen nach der Trennung im Streit vor der Wohnung erstochen haben. Nun muss er sich vor dem Landgericht Konstanz verantworten. Am dritten Verhandlungstag sagen die Angehörigen von Opfer und mutmaßlichem Täter aus. Sie zeigen viel Mut und geben Details zur Tat preis sowie Einblicke ins Seelenleben des Angeklagten.
Vor dem Landgericht Konstanz wurde der Tötungsdelikt von der Reichenau aus dem vergangenen Juli verhandelt.
Allensbach Abschied von Lothar Bottlang: In und um Langenrain rücken die Menschen zusammen, spenden Trost und nehmen Anteil
Lothar Bottlang war Ehemann und Vater, Freund und Kollege, Macher und Umsetzer, Fasnachter und Dirigent. Die Nachricht seines Todes macht viele Menschen sprachlos, während es einigen seiner Wegbegleiter ein Anliegen ist, ihre Trauer in Worte zu fassen und der Familie Bottlang Trost zu spenden.
Lothar Bottlang im Jahr 2019 auf der Bühne der SWR-Fernsehfasnacht im Konstanzer Konzil.
Schweiz Grenzpendler aufgepasst! Spätestens am 1. Februar müssen Sie die neue Vignette angebracht haben, sonst droht ein Bußgeld
Nur noch bis zum 31. Januar darf die Schweizer Autobahn mit der Vignette von 2021 befahren werden. Danach gilt für alle Pendler aus der Grenzregion, Urlauber und Skifahrer nur noch der neue Aufkleber für 2022. Die wichtigen Fragen und Antworten zur neuen Schweizer Vignette lesen Sie hier.
Die Schweizer Vignette für das Jahr 2022. Die Übergangsfrist mit dem alten, grünen Aufkleber gilt nur noch bis zum 31. Januar.
Konstanz/Reichenau Tötungsfall auf der Reichenau: Am zweiten Prozesstag wird das mögliche Motiv des Tatverdächtigen klarer
Adrian P. soll seine Ex-Freundin wenige Wochen nach der Trennung im Streit vor ihrer Wohnung auf der Reichenau erstochen haben. Sachverständige und Zeugen zeichneten während des zweiten Verhandlungstages ein genaueres Bild der Tat und der möglichen Beweggründe des Angeklagten. Der mutmaßliche Täter selbst sagte weiterhin nicht aus.
Vor dem Landgericht Konstanz wurde am Dienstag der Prozess um das Tötungsdelikt auf der Insel Reichenau fortgesetzt.
Allensbach Große Trauer um Lothar Bottlang: „Er war immer hilfsbereit, geradlinig, grundehrlich und anständig“
Die Nachricht, dass der beliebte Fasnachter und Allensbacher Lokalpolitiker Lothar Bottlang im Alter von 53 Jahren völlig unerwartet verstorben ist, macht viele seiner Weggefährten fassungslos. So würdigen ihn Freunde aus der Region. Vielen Menschen wird er in guter Erinnerung bleiben.
Lothar Bottlang zählte mit seinen legendären Auftritten zu den Größen der Fasnacht.
Konstanz "Ich hoffe, dass nun alles klar ist": Zwiegespräch mit einem Wohnungsbetrüger – und was die Polizei dazu sagt
Sie schlagen vor allem dort zu, wo der Mangel an bezahlbarem Wohnraum besonders groß ist: Betrüger, die mit gefälschten Inseraten auf Immobilienportalen Wohnungssuchenden das Geld aus der Tasche ziehen wollen. Wir haben mit einem dieser Betrüger geschrieben und den E-Mail-Verlauf der Polizei gezeigt.
Zu schön um wahr zu sein: Eine 3,5-Zimmerwohnung im Konstanzer Musikerviertel für nur 990 Euro warm.
Kreis Konstanz Inzidenz von 500 an zwei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten. Was bedeutet das für die Regeln im Kreis Konstanz?
Die Sieben-Tages-Inzidenz von 500 ist an zwei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten worden. Damit gilt ab sofort für Nicht-Geimpfte nachts eine Art Ausgangssperre. Das gibt das Landratsamt bekannt.
Symbolbild: Der fast volle Mond über dem Konstanzer Trichter.
Konstanz Ist das noch ein Notruf? Diese drei Anrufe beim Polizeipräsidium Konstanz sind die skurrilsten Bagatellfälle des vergangenen Jahres
Es gibt Anrufe, die wirklich nicht auf die Notruf-Nummer gehören. Solche kuriosen Gespräche, die über die 110 telefonisch eingehen, kennt auch die Polizei aus Konstanz – und hat dem SÜDKURIER die Top 3 der skurrilsten Anrufe des vergangenen Jahres verraten. Es geht um eine Marihuana-Bestellung, ein verlorenes Smartphone und ein "selbstfahrendes" Auto.
(Symbolbild) Ein Fahrzeug der Konstanzer Polizei. Nicht bei jedem „Notfall“ sollte man die Beamten rufen.
Konstanz Ihre Tochter starb mit 16 Jahren bei einem Motorradunfall in Allensbach: Wie eine Mutter darum kämpft, ins Leben zurückzufinden
Es war eine Nachricht, die viele in der Region erschütterte: 2020 verstarb Patricia Gandor nach einem Unfall bei Allensbach. Wie geht es ihrer Mutter, der Konstanzerin Ina Gandor heute? Und wie kann man Trauernden helfen?
Ina Gandor trauert um ihre Tochter Patti.
Fasnacht Wer steckt hinter der Larve? Fotograf Lukas Ondreka macht die Narren der Konstanzer Fasnacht zum Model im Häs
Wer sind die Personen, die die Fasnacht in der Konzilstadt so vielseitig und bunt machen? Dieser Frage geht der Konstanzer Journalist und Fotograf Lukas Ondreka in einem Projekt nach, aus dem ein Bildband über die fünfte Jahreszeit entstehen soll. Die Fotos zeigen die Narren in einer ungewohnten Umgebung – im Studio.
Im Fotostudio Lichtblick im Neuwerk fotographiert Lukas Ondreka (rechts) für seinen Bildband eine Woche lang die Konstanzer Narren. Auf diesem Bild posiert ein Konstanzer Keiler mit seiner Saublase.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Radolfzell Holocaust-Gedenktag mit Kerzenlicht – und einer klaren Haltung gegen die sogenannten Spaziergänger
CDU und Junge Union veranstalten ein Gedenken auf dem Seetorplatz. Redner verurteilen dabei deutlich auch ein Phänomen der Gegenwart: die Proteste der sogenannten Spaziergänger.
Zwei Teilnehmer der Holocoust-Gedenkveranstaltung stellen ein Kerzenlicht am Gurs-Gedenkstein auf dem Seetorplatz auf.
Kreis Konstanz Zwei närrische Fernseh-Tipps: Sigrun Mattes und Jürgen Greis flimmern über den Bildschirm
Mit zwei Sendungen läutet der SWR die Fasnacht im TV ein: Jürgen Gries als „De Neckes“ und Sigrun Mattes als die „Kuh vom Land“. Familie, Freunde und Weggefährten erinnern sich an diese närrischen Superstars.
Jürgen Greis „De Neckes“ und Sigrun Mattes „die Kuh vom Land“
Visual Story Das Schwaketenbad in Konstanz ist fast fertig. Wie sieht es innen aus? Und wann öffnet es seine Tore für Besucher?
Viel Zeit und Geld kostete der Neubau des 2015 abgebrannten Hallenbads in Wollmatingen. Der Innenausbau ist nahezu fertig, die Becken sind bereits mit Wasser gefüllt. Und auch einen genauen Öffnungstermin gibt es schon. Bis dahin werden viele kleine Aufgaben erledigt.

Newsticker Corona im Kreis Konstanz: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Am 6. März 2020 wurde im Landkreis Konstanz der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen.
Deutsche Polizisten kontrollieren Einreisende am Grenzübergang in Kreuzlingen.
Tengen Nach der Niederlage im OB-Wahlkampf von Stuttgart: Bürgermeister Marian Schreier will auch keine zweite Amtszeit in Tengen

Amtsinhaber kündigt an auf neuerliche Kandidatur zu verzichten. Das Bedauern im Gemeinderat ist groß. Der 31-Jährige sucht neue Herausforderungen.
Bürgermeister Marian Schreier beschreitet n Sachen Wohnformen, Leben und Arbeiten in der ländlichen Bevölkerung neue Wege. Auf dem Areal Kalkgrube ist eine Wohnsiedlung mit kleinen Häusern geplant.