In einer Berufungsverhandlung am Landgericht Konstanz konnte nicht abschließend geklärt werden, ob ein inzwischen 21-Jähriger aus dem Hegau im Juli 2016 in Aach einen 23-jährigen überfallen, misshandelt und seines Handys beraubt hat. Das Amtsgericht