Aach

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Aach und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Aach Bilder vom Aacher Altstadtfest
Das Aacher Altstadtfest wurde wieder sehr gut besucht. Insbesondere das historische Spiel von der Stadterstürmung im Bauernkrieg 1525 erwies sich als wahrer Besuchermagnet. Aber auch die Aacher Vereine, Künstler, historische Handwerker, Gaukler, Sänger und Musiker hatten viel zu bieten.
Aach Bilder von der Aacher Stadterstürmung
Nach vierjähriger Pause wurde in Aach im Rahmen des Altstadtfestes wieder die Stadterstürmung aus dem Bauernkrieg von 1525 nachgespielt. Etwa 500 Besucher konnten bei bestem Sommerwetter das Spektakel mit echten Kanonen, Gewehren und Lanzen mitverfolgen. Sehen Sie hier die schönsten Bilder:
Aach Kampf um die Altstadt in Aach
Bei den historischen Markttage auf dem Stadtberg ab Freitag, 5. Juli, gibt es auch eine spektakuläre Stadterstürmung zum Festbeginn.
Ein schönes Spektakel: Die Eroberer kommen hoch zu Roß zur Erstürmung der Altststad von Aach.
Landkreis & Umgebung
Konstanz Gleich drei frühere Kreisräte dürfen den Ehrenring tragen
Der Ehrenring ist die höchste Auszeichnung des Landkreises Konstanz. Bei der Verabschiedung der ausscheidenden Kreisräte wurde er an drei von ihnen vergeben: Helmut Kennerknecht, Artur Ostermeier und Jürgen Leipold. Eine Ausnahme, aber absolut verdient, wie Landrat Zeno Danner betont.
Alle zeigen ein Schmuckstück mit Symbolkraft vor: die neuen Ehrenringträger Artur Ostermaier (2. v. l.), Jürgen Leipold und Helmut Kennerknecht, flankiert von Alt-Landrat Frank Hämmerle (links), Franz Ziwey und Franz Moser (2. und 3. v. r.), die die Auszeichnung bereits bei früherer Gelegenheit erhalten haben.