Kreis Konstanz

Neueste Artikel
Stockach/Bodman-Ludwigshafen Wo man sein Tagwerk wirklich sieht: Eva Müller und Christoph Joos erzählen von ihrer Leidenschaft fürs Handwerk
Sie macht eine Ausbildung zur Bootssattlerin, er einen Meister als Schilder-und Lichtreklame-Hersteller. Was Eva Müller und Christoph Joos eint: Die Liebe fürs Handwerk. Zwei Stockacher erzählen von ihrer Entscheidung für eine Ausbildung in Zeiten des Fachkräftemangels.
Christoph Joos vor den Teilen eines Werbeturms, den er mit seinem Team zusammenbaut (links). Eva Müller fährt mit den Händen über eine Persenning. Sie hat sie selbst genäht (rechts).
Kreis Konstanz Studentenbude verzweifelt gesucht
Im vergangenen Jahr gab es in den Wohnheimen des Konstanzer Studentenwerks Seezeit Leerstände. Jetzt drängen die Studierenden wieder auf den Markt.
Ein Student schaut sich in der Universität Konstanz die Wohnungsanzeigen an. Doch dort gibt es fast nur Wohnungsgesuche.
Mobilfunk Funklöcher in der Region: Studie der IHK macht Flecken beim Handy-Empfang deutlich
Der Ausbau des 5G-Netzes sei für die Unternehmen in der Region unerlässlich, um weltweit wettbewerbsfähig zu bleiben. Das sagen die IHKs im Regierungsbezirk Freiburg. Um die Funklöcher zwischen Schwarzwald, Bodensee und Hochrhein zu stopfen, handeln sie nun selbst und zeigen deutlich, in welchen Regionen Handlungsbedarf in Sachen LTE und 5G besteht.
Achtung Funkloch: Wer im Schwarzwald mit dem Auto unterwegs ist, ist von ständig abreißenden Verbindungen schnell genervt. Ein durchgängiges Gespräch ist je nach Standort unmöglich. Da die Unternehmen in der Region darunter leiden, engagieren sich jetzt IHKs für den Mobilfunkausbau.
Stockach Wenn der Fachkräftemangel zur Wachstumsbremse wird
Petra Schlitt-Kuhnt, Sprecherin der Handwerkskammer Konstanz, über den Fachkräftemangel im Handwerk.
Petra Schlitt-Kuhnt, Sprecherin der Handwerkskammer Konstanz
Konstanz Klimagruß nach Berlin: Klimaaktivisten treten mit der FDP-Bundestagsabgeordneten in Kontakt
Fridays for Future fordern die FDP-Bundestagsabgeordnete Ann-Veruschka Jurisch auf, sich für schärferen Klimaschutz einzusetzen.
Konstanzer Klima-Aktivisten fordern mehr Klimaschutz bei der Büroadresse der FDP-Bundestagsabgeordneten Ann-Veruschka Jurisch.
Corona Schwerpunktkontrollen der Corona-Regeln in Clubs und Discos: So ist die Bilanz in der Region ausgefallen
Am Wochenende wurde in Clubs und Diskotheken im Land die Einhaltung der Corona-Vorschriften kontrolliert. Möglichst viele Kommunen sollten sich daran beteiligen. Die Bilanz fällt anders aus, als man vielleicht erwarten würde.
Dutzende Menschen tanzen zur Musik im Club Kantine in Ravensburg. In Clubs und Diskotheken müssen Ungeimpfte nach den aktuellen Regeln einen negativen PCR-Test vorweisen. (Symbolbild)
Grenze Die Homeoffice-Sonderregelung für Grenzgänger zwischen Deutschland und der Schweiz ist verlängert
Grenzgänger müssen vorerst keine finanziellen Nachteile befürchten. Deutschland und die Schweiz setzen die Obergrenzen für die Home-Office-Zeit für Grenzgänger bis mindestens Ende 2021 wegen der anhaltenden Corona-Pandemie aus. Ansonsten hätte der Verlust des Grenzgänger-Status gedroht – mit Folgen für die Sozialversicherungen.
Arbeiten im Homeoffice: Für viele Grenzgänger bringt die aktuelle Sonderregelung mit der Schweiz Vorteile. Sie wurde bis 31.12.2021 vorläufig verlängert. (Symbolbild)
Schweiz Die Schweiz verschenkt an Impf-Werber Gutscheine, gibt es die auch für Menschen in Deutschland?
Im Rahmen einer Impfoffensive der Schweiz wird die Überzeugung bald mit 50 Franken vergütet. Eingelöst werden können sie zum Beispiel in Restaurants oder im Kino. Selbst geimpft müssen Impf-Werber nicht sein. Hier erfahren Sie die Details zu den Plänen der Schweizer Regierung.
Protest gegen die Corona-Impfung, hier in Winterthur am 18. September: Weil in der Schweiz die Impfquote sehr niedrig ist, plant die Regierung mehrere Aktionen. Die wohl kreativste: Ein Impfgutschein für Impf-Werber.
Kreis Konstanz Vorsicht Baustelle: Auf diesen Straßen wird im Kreis Konstanz gebaut
Im Oktober gibt es viele Straßensperrungen im Landkreis Konstanz. Grund sind meistens Fahrbahnsanierungen. Wo im Kreis Konstanz gebaut und umgeleitet wird, erfahren Sie hier
Manchmal ist der direkte Weg für Autofahrer versperrt. Symbolbild
Links
Rechts
Top Themen