Kreis Konstanz

Neueste Artikel
Konstanz Kita zu, Mülltonne voll, Notbetrieb im Krankenhaus: So war der Streik-Tag in Konstanz
Rund 200 Beschäftigte sind dem Aufruf der Gewerkschaft Verdi gefolgt. Manche Konstanzer Eltern zeigen Verständnis für die Lage der Erzieher. Andere verweisen auf die großen Herausforderungen durch Corona und fragen: Muss jetzt auch noch ein Streik sein?
Rund 200 Streikende aus dem Öffentlichen Dienst im Landkreis Konstanz schlossen sich dem Warnstreik an, zu dem die Gewerkschaft Verdi aufgerufen hatte.
Kreis Konstanz/Stockach Eine Pattsituation bei der AfD: Warum im ersten Wahlgang der Kreispartei kein Landtagskandidat gefunden wurde
Eigentlich wollte die Konstanzer Kreispartei diese Woche einen Landtagskandidaten wählen. Aber die Mitglieder konnten sich nicht einigen. Jetzt soll nochmal abgestimmt werden
Andrea Zürcher, stellvertretende AfD-Kreisvorsitzende, möchte eine erneute Aufstellungversammlung für den Landtagskandidaten organisieren. Bild: Kerstin Steinert
Kreis Konstanz Die Fallzahlen steigen in Konstanz – Kliniken und Gesundheitsamt rüsten sich
106 Corona-Fälle gibt es zurzeit im Kreis Konstanz. Aber die Kliniken befürchten einen schnellen Anstieg der Verdachtsfälle und echten Covid-19-Fälle. Sie bereiten sich vor – mit Grippeimpfungen bei Mitarbeitern, aber auch mit einer weiteren Corona-Station in Radolfzell
Mit dem Start der Grippesaison befürchten die Krankenhäuser im Landkreis, dass die Zahl der Corona-Verdachtsfälle steigen werde. Symbolbild: dpa
Daten-Story Wird in der Stadt mehr eingebrochen als auf dem Land? So viele Einbrüche gab es in Ihrem Heimatort
Es gibt wohl kaum jemanden, der sich unterwegs noch nie Gedanken darüber gemacht hat, ob die Terrassentür oder das Fenster Zuhause geschlossen sind. Die Angst vor Einbrüchen in die eigene Wohnung ist allgegenwärtig. Aber ist sie auch berechtigt? Wir haben die Kriminalstatistik 2019 nach dieser Frage ausgewertet.
Wenn Einbrecher so rabiat vorgehen, hilft auch das beste Schloss nichts.
Stockach/Konstanz Der Landkreis will nicht für Bauvorhaben am Stockacher Krankenhaus zahlen
Der Kreistag hat Zuschüsse zu Bauvorhaben in seiner jüngsten Sitzung abgelehnt. Das Krankenhaus hatte für vier Projekte in den nächsten Jahren Geld beantragt. Mangelnde Mitsprache wird als Argument gegen den Antrag ins Feld geführt.
Baustelle Krankenhaus: An der Stockacher Klinik laufen gerade Vorarbeiten für den Bau eines neuen Bettentrakts. Dafür musste ein Kanal umgelegt werden. Nächste Woche soll die Straße wieder zu sein.
Kreis Konstanz Der erste Plan für den Kreishaushalt ist da: Landkreis Konstanz rechnet 2021 mit 363 Millionen Euro
Den Städten und Gemeinden geht es wegen der Corona-Pandemie finanziell nicht gut. Darum steht dem Kreis Konstanz für 2021 auch weniger Geld zur Verfügung – und die Planung startet mit einem Defizit im Ergebnishaushalt. Trotzdem will der Landkreis der Sparfalle entkommen.
Der Kreishaushalt 2021 ist nicht einfach zu berechnen. Die Corona-Pandemie schwächt die Einnahmen für den Landkreis Konstanz.
Singen Markus Bumiller kandidiert zur Landtagswahl im März für die FDP

Liberale küren Wahlkreis-Bewerber am Freitag, 23. Oktober, in der Singener Stadthalle. Julia Zülke aus Stockach übernimmt Ersatzkandidatur.
Markus Bumiller will als FDP-Bewerber im Wahlkreis Singen/Stockach zur Landtdtagswahl im März kandidieren.
Kreis Konstanz Mit der Maske im Unterricht: Welche Hoffnungen und Befürchtungen Schulleiter, Lehrer, Eltern und Schüler im Landkreis Konstanz jetzt haben
„Die Erweiterung der Maskenpflicht ab Klasse fünf auf den Unterricht gilt ab einer landesweiten Sieben-Tages-Inzidenz von über 35“, teilte eine Sprecherin des Kultusministeriums mit. Am Samstag lag die Inzidenz bei 42,9. Das heißt: Maske auf im Unterricht. Sind die Schulen in Konstanz, Singen, Stockach und Radolfzell darauf vorbereitet?
Maskenpflicht im Unterricht: Ab heute gilt in Baden-Württemberg eine Maskenpflicht ab der 5. Klasse, wenn der Inzidenzwert über 35 im Ländle liegt. Am Samstag lag dieser bei 42,9. Daher gilt landesweit ab heute die neue Vorschrift – für die Schüler und Lehrer am Ellenrieder-Gymnasium in Konstanz.
Konstanz Corona stoppt die Narretei: Konstanz sagt den 11.11. komplett ab
Die Konstanzer Narrengesellschaft Niederburg streicht einen ihrer wichtigsten Termine im Kalender, den Fasnachtsauftakt. Auch die anderen Konstanzer Fasnachtsgesellschaften verzichten auf Veranstaltungen. Für die Saal-, Straßen- und Fernsehfasnacht 2021 sieht es düster aus.
Fasnachtsauftakt der Konstanzer Narrengesellschaft Niederburg: Das ist immer ein heimeliger, lustiger Abend, so wie hier vor einem Jahr. Doch 2020 ist durch Corona alles anders.
Top Themen