Wie die Polizei am Montag mitteilt, war der 57-Jährige kurz nach 19 Uhr aus Richtung Eberfingen unterwegs. Nach einer Linkskurve habe er sein Motorrad aufgrund von Ausfräsungen im Straßenbelag nicht mehr aufrichten können.

Der Mann kam nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Böschung und stürzte. Der Schwerverletzte wurde umgehend ins Krankenhaus gebracht. Den Blechschaden schätzt die Polizei auf 1500 Euro.