Wutöschingen Kinderbuchautor Stefan Gemmel möchte in 83 Lesungen vor mehr als 10000 Schülern lesen

Kinderbuchautor Stefan Gemmel kommt mit seinem Rekordversuch auch für eine Lesung nach Wutöschingen. Es möchte die Zahl von insgesamt 10000 Kindern, vor denen er 2012 auf seiner Lesetour las, überbieten.

Der Weltrekord Lesen kommt auch in unsere Gegend. Der bekannte Kinderbuchautor Stefan Gemmel, der bereits im Jahr 2012 einen Rekord mit 10 000 lesebegeisterte Schüler aufgestellt hat und es so ins Guinness Buch der Rekorde geschafft hat, wird mit seinem neuen Rekordversuch auch in Wutöschingen als eine von 83 Stationen Halt machen. Stefan Gemmel, den viele Schüler durch seine Lesungen in den Schulen kennen, wird am 21. September in der Mediothek in Wutöschingen aus einem seiner Bücher vorlesen. Das Motto „Mit 80 Lesungen um die Welt“ ist wie die Leserattenservice GmbH dies ausdrückt, nicht zufällig an den Klassiker in „80 Tagen um die Welt“ angelehnt, der Autor will beweisen, dass Lesen Menschen verbindet.

Dabei bleibt den jungen Zuhörern viel Raum für Fantasie und eigene Vorstellungen. Denn der Autor versteht es hervorragend, die Jugend mit seinen Lesungen zu fesseln. Grundlage für diesen Weltrekord ist die neue Buchreihe von Stefan Gemmel, besonders der Titel „Im Zeichen der Zauberkugel.“ Die magische Geschichte führt die Leser, mit dem Protagonisten, dem zwölfjährigen Alex, in das verbotene Zimmer seines Großvaters, wo er eine Entdeckung machen wird, die sein Leben verändert. Bei der Lesung in der Mediothek am 21. September wird die Buchhandlung Kögel mit einem Buchstand vertreten sein, bei dem das Buch erworben werden kann. Darin können die Kinder dann erfahren, wie es weitergeht. Das Programm des Abends beginnt bereits um 18 Uhr mit einem Lesefest, bei dem die Kinder sich vorab schon entsprechend auf die Lesung vorbereiten können. Ab 19.30 Uhr gibt es ein Vorprogramm, die Lesung wird von 20 bis 21 Uhr dauern. Seit Mai sind in den Schulen im Umkreis der Lesestationen Infos ausgegeben worden. Bei der Mediothek sind mehr als 200 Anmeldungen eingegangen. Eine begrenzte Zahl kann noch aufgenommen werden, Interessenten können sich in der Mediothek bei Beate Süß melden.

Informationen im Internet:

www.weltrekord-lesen.de

Ihre Meinung ist uns wichtig
Zum Valentinstag ❤ Geschenke mit Herz ❤
Neu aus diesem Ressort
Wutöschingen
Wutöschingen
Wutöschingen
Wutöschingen
Wutöschingen
Wutöschingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren