Seit fast einem Vierteljahrhundert steht in der Gemeinde Wutöschingen der letzte Sonntag vor dem Ende der Sommer-Ferien ganz im Zeichen der Familien. Noch einmal richtig feiern und Spaß haben bevor der Alltag wieder einkehrt, können die Besucher morgen beim Familiensonntag in der Wutachgemeinde. Dazu wird ein buntes Unterhaltungs-Programm geboten.

Das Programm für die kleinen Festbesucher ist groß und bunt.
Das Programm für die kleinen Festbesucher ist groß und bunt. | Bild: Partyamigo

Nach dem Fassanstich um 11 Uhr mit Brieftaubenflug und musikalischer Umrahmung durch den Fanfarenzug wird der gesamte Ortskern zur großen Fest- und Unterhaltungsmeile. Viele bunte Stände, ein großes Bühnenprogramm, Flohmarkt und Bücherflohmarkt sowie eine Bilderausstellung in der Begegnungsstätte des Seniorenzentrums garantieren vergnügliche Stunden.

Die Band „Soundstoff“ spielt ab 11.30 Uhr zum Frühschoppenkonzert auf. Freddy Hotz, Bernd Heydeck und die Band „G‘ma los“ sorgen für die weitere musikalische Unterhaltung beim Familiensonntag. Für die Bewirtung der Gäste sorgen die örtlichen Vereine mit einer umfangreichen Speisekarte. Auf die jüngsten Besucher warten Kasperle, Wasserbombenpark, Straßenkünstler, Ponyreiten, Hüpfburg, Eisenbahn, Märchenbühne und noch manches mehr.

Geselligkeit wird beim Familiensonntag gepflegt.
Geselligkeit wird beim Familiensonntag gepflegt. | Bild: Partyamigo

Die Großen dürfen sich auf eine Dirndl-Modenschau, Tanzdarbietungen und die Präsentationen des Gewerbes an Infoständen oder beim Tag der offenen Tür freuen. Neben der Firma Schätzle Werkzeuge öffnen auch die katholische Kirche und die angrenzende Kindertagesstätte ihre Pforten.

An den Ständen der Gemeinde sowie der Firma Bartl und Buchmeyer gibt es bei Gewinnspielen attraktive Preise zu gewinnen. Ein Besuch des großen Floh-und Büchermarkt ist nicht nur für Schnäppchenjäger ein Vergnügen. Spiel und Spaß für Groß und Klein enden dann um 18 Uhr.