Weilheim

Weilheim
Quelle: Nico Talenta
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Weilheim 40-jährige Autofahrerin stößt bei Weilheim mit Lastwagen zusammen und erliegt ihren schweren Verletzungen
Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 6551 zwischen Indlekofen und Bierbronnen wurde am Mittwoch gegen 10.15 Uhr eine 40-jährige Autofahrerin getötet. Bis zum Mittag ist die Straße gesperrt.
Weilheim Die Privatbrauerei Waldhaus erhält erneut eine Auszeichnung für ihr Diplom Pils
Das „World‘s Best Classic Pilsner“ 2020 kommt aus Waldhaus. Brauereichef Dieter Schmid freut sich über die erneute Würdigung seines Lieblingsbieres.
Weilheim Autofahrerin stürzt zwischen Bannholz und Ay eine Böschung hinab und erleidet Schock
Eine Frau ist am Mittwochmittag auf der K 6551 zwischen Bannholz und Ay mit ihrem Pkw eine Böschung hinuntergestürzt. Ersthelfer befreiten die Autofahrerin aus ihrem Wagen.
FC RW Weilheim - FC Schlüchttal FC RW Weilheim gewinnt das Derby an der Schlücht mit 2:0 gegen den FC Schlüchttal
Fußball-Bezirksliga: Michael Emmerich und "Joker" Felix Walde entscheiden die Partie auf dem Nägeleberg
Sportchef trifft: Michael Emmerich leitete mit seinem Treffer in der 22. Minute den 2:0-Sieg des FC RW Weilheim gegen den Nachbarn FC Schlüchttal ein.
Weilheim Der FC Rot-Weiß Weilheim musste viele Veranstaltungen wegen Corona absagen, doch der Verein steckte den Kopf nicht in den Sand und nutzte die Zwangspause für Sanierungen
  • Pandemie prägt Jahr des FC Rot-Weiß Weilheim
  • Bürgermeister bezeichnet Jugendarbeit als excellent
Für zwei Jahre gewählt wurden (von links) der stellvertretende Vorsitzende des FC Rot-Weiß Weilheim Andreas Welte, Spielausschussleiter Fabian Hilpert, die Beisitzer Thomas Huber und Patrick Hirschmann sowie Schriftführer Lucca Flum. Nicht auf dem Bild ist der Jugendleiter Marius Kaiser.
Sport Prozess gegen Helen Grobert ist vertagt
Die Hauptverhandlung des Strafprozesses gegen Mountainbikerin Helen Grobert aus Weilheim-Remetschwiel wegen des unerlaubten Selbstdopings in 21 Fällen wird vor der Beweisaufnahme ausgesetzt. Der neue Termin ist am 2. Dezember.
Helen Grobert
SV Jestetten - FC RW Weilheim SV Jestetten nutzt die Fehler des FC RW Weilheim eiskalt zum wichtigen 3:0-Heimsieg – mit Videos!
Fußball-Bezirksliga: Personell gebeutelte Gäste leisten sich zu viele Patzer in der Abwehr und nutzen vorn ihre Chancen nicht.
Knapp drüber: Mit diesem Kopfball verpasste Pascale Moog (Mitte, gegen Steffen Hönig) einen weiteren Treffer für den SV Jestetten beim 3:0-Sieg gegen den FC RW Weilheim.
Bilder-Story Bilder von der Einschulung in Albbruck, Dogern und Weilheim
Hier sammeln wir für Sie Bilder der Erstklässler aus der Region. Der SÜDKURIER wünscht allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start!
24 Jungen und Mädchen wurden in die Klasse 1a der Grundschule Albbruck eingeschult. Klassenlehrer ist Marijan Konopka.
Weilheim 44 Jahre alter Motorradfahrer stirbt nach Unfall auf Kreisstraße in Weilheim
Ein Zusammenstoß mit einem Auto auf der K 6551 in Weilheim endet für einen 44-Jährigen tödlich. Kreisstraße bleibt bis auf Weiteres gesperrt.
Symbolbild
FC RW Weilheim - Bosporus FC Friedlingen FC RW Weilheim verspielt in Überzahl eine 2:0-Führung gegen den Bosporus FC Friedlingen
Die Gäste verwandeln zwei Strafstöße und sichern sich trotz zwei Gelb-Roter Karten den ersten Punkt in der neuen Saison.
Locker am Elfmeterpunkt: Zwei Mal blieb Ali Kassem im Duell mit Torhüter Martin Villinger eiskalt und sicherte Bosporus FC Friedlingen mit dem 2:2 beim FC RW Weilheim den ersten Punkt.
Nöggenschwiel Das Rosendorf noch attraktiver machen: Verkehrsverein Nöggenschwiel erstellt Leitbild
Der Verkehrsverein Nöggenschwiel ist vielseitig aktiv. Unter anderem setzt er sich für die Tourismusplanung sowie die Stärkung der Infrastruktur ein. Der Vorstand um Andreas Leber und Bastian Schulz hat ein Leitbild erschaffen: Touristische Dorfentwicklung, die eine Koexistenz zwischen einer starken Dorfgemeinschaft und einem qualitativ hochwertigen Tourismus zulässt.
Andreas Leber (links) und Bastian Schultz führen seit Dezember 2019 den Verkehrsverein Nöggenschwiel, der Gastronomen, Vermieter, Gewerbebetriebe sowie Privatpersonen und Rosenpfleger vereint.
FC RW Weilheim Neuzugang Robin Herzog vom FC Rot-Weiß Weilheim ist mit seinen Leistungen noch nicht zufrieden: „Von mir selbst erwarte ich schon etwas mehr“
Bezirksliga-Interview der Woche: Der 21-jährige Lauchringer genoss in der Schweiz bei Young Fellows Juventus Zürich und dem FC Baden eine fundierte Ausbildung. Nach einem Stipendium in Chicago spielt er nun in der Bezirksliga Hochrhein
Neuzugang beim FC RW Weilheim: Robin Herzog aus Lauchringen hat seine Fußballpause beendet und spielt seit Juli in der Bezirksliga. Ehe er 2018 für ein Jahr nach Chicago ging, genoss er eine fußballerische Ausbildung in der Schweiz.
FC Erzingen - FC RW Weilheim FC Erzingen setzt sich gegen harmlosen FC Rot-Weiß Weilheim ohne große Mühe mit 3:0 durch – exklusiv für unsere Online-Abonnenten mit Videos!
Fußball-Bezirksliga: Gäste knüpfen in keiner Phase des Spitzenspiels an bisherige Leistungen an. Rasenmäher macht sich selbstständig und sorgt für Heiterkeit unter den 370 Zuschauern
Platz 1: Shaban Limani (vorn) vom FC Erzingen holte 10 Stimmen bei der Wahl des besten Bezirksliga-Stürmers.
Bilder-Story FC Erzingen stoppt den FC RW Weilheim mit 3:0 – und wir haben Bilder!
Fußball-Bezirksliga: Gastgeber feierne deutlichen Sieg gegen den bisherigen Tabellenführer
Kreis Waldshut 2000 Hektar sind im Landkreis Waldshut bereits abgestorben: Politiker sorgen sich um den Wald
Forstschäden durch den Klimawandel nehmen im Landkreis Waldshut zu. Der Grünen-Fraktionschef im Landtag, Andreas Schwarz, will sich für einen runden Tisch zum Thema Holzwirtschaft einsetzen, wie er bei einem Besuch in Waldhaus-Remetschwiel sagte.
Ortstermin beim Aussichtspunkt Gupfen bei Weilheim-Bannholz (von links): der Waldshuter Landrat Martin Kistler, Reinhold Pix (Landtagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen aus Freiburg), Andreas Schwarz (Fraktionsvorsitzender der Grünen im Landtag), Jörg Gantzer (Erster Landesbeamter) und Helge von Gilsa (Leiter des Kreisforstamts).
Regionalsport Hochrhein Johannes Flum: "Ich freue mich riesig auf Freiburg"

SÜDKURIER-Interview mit dem Weilheimer Johannes Flum (32), der seine Profilaufbahn beim FC St Pauli beendet hat und wieder beim SC Freiburg im Regionalliga-Team von Trainer Christian Preußer spielt
Jubeln im Breisgau: Johannes Flum hatte 130 Einsätze als Profi für den SC Freiburg. Jetzt kehrt der Weilheimer ins Regionalliga-Team des SC Freiburg zurück.
FC RW Weilheim - SV Buch Florian Amann vom SV Buch erleidet Achillessehnenriss bei der 0:1-Niederlage im Derby beim FC RW Weilheim
Fußball-Bezirksliga: Bittere Verletzung für den 26-jährigen Abwehrspieler kurz vor Halbzeitpause. Neuzugang Louis Schanz entscheidet die Partie im Stile eines Torjägers
Schwer verletzt: Florian Amann vom SV Buch – hier im Derby vor gut einem Jahr – erlitt beim 0:1 in Weilheim einen Achillessehnenriss und dürfte für mehrere Monate ausfallen.
Bannholz Seat-Fahrer auf Abwegen: Kollision mit Baum endet mit leichten Blessuren
Ein Verletzter und mindestens 4000 Euro Blechschaden sind die Bilanz einer Pkw-Kollision, die sich am Samstag auf der B 500 Bei Bannholz ereignet hat.
SÜDKURIER Online
Regionalsport Hochrhein FC RW Weilheim erwartet FC Tiengen 08 im Rothaus-Bezirkspokal
In der zweiten Runde des Rothaus-Bezirkspokals stehen am Wochenende drei Bezirksliga-Duelle auf dem Programm. FC RW Weilheim im Derby am Samstag gegen FC Tiengen 08. SG FC Wehr-Brennet beim SV Herten. FC Zell erwartet TuS Efringen-Kirchen. FC Hochrhein – FC Erzingen auf 9. September verlegt.
Da geht‘s lang: Der Weilheimer Trainer Oliver Neff gibt Martin Villinger einige Tipps. Am Samstag erwartet der FC RW Weilheim in der zweiten Runde des Rothaus-Bezirkspokals den Nachbarn FC Tiengen 08, bei dem Neff noch in der Saison 2018/19 als Trainer tätig war.
FC RW Weilheim FC RW Weilheim holt neun neue Spieler und hat "so richtig Bock" auf die Liga – mit Video-Interview!
Fußball-Bezirksligisten vor dem Start (Folge 10): Auf dem Nägeleberg wurde intensiv an Qualität und Breite des Kaders gearbeitet. Trainer-Duo Michael Hagmann und Oliver Neff freut sich über professionelle Unterstützung durch die neue Athletiktrainerin Corinna Furlani
Geballte Power: Die Trainer Oliver Neff (hinten, links) und Michael Hagmann (hinten, rechts) freuen sich über die Neuzugänge (Hinten, von links) Robin Herzog, Steffen Hönig, Tobias Dörflinger und Louis Schanz sowie (vorn, von links) Alexander Baumgartner, Marius Oberle, Marius Kaiser, Arber Islami und Sascha Guarino.
Bilder-Story FC RW Weilheim feiert 4:1-Pokalsieg beim SV BW Murg – und wir haben Bilder!
Bezirksligist knack den Widerstand der Stabile-Elf und erwartet nun in Runde zwei des Rothaus-Bezirkspokals den FC Tiengen 08
Weilheim Turn- und Sportverein engagiert sich besonders im Jugendbereich
Der Turn- und Sportverein blickt auf ein ereignisreiches Vorjahr mit sportlichen Höhepunkten zurück. Bürgermeister Jan Albicker zeigt sich beeindruckt vom Einsatz der ehrenamtlichen Übungsleiter.
Bei den Teilwahlen des Vorstandes des TuS Weilheim erhielten (von links) Kassiererin Andrea Mader, die Beisitzerinnen Sophia Huber und Anne Kaiser sowie die stellvertretende Vorsitzende Astrid Stempel das uneingeschränkte Vertrauen der Versammlung.
Landkreis & Umgebung
Waldshut-Tiengen Verzögerung beim Anbau des Klinikums Hochrhein. Nicht alle Leitungen und Rohre waren in den Bauplänen verzeichnet
In der Stadt Waldshut-Tiengen gibt es eine rege Bautätigkeit. Vier Großprojekte liegen im Zeitplan, zwei sind im Verzug. Wir haben bei den Bauträgern nachgefragt.
Im Verzug: Die Arbeiten am Anbau des Klinikums Hochrhein liegen sechs Wochen hinter dem Zeitplan. Bild: Juliane Schlichter
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald – Weitere Todesfälle in den Kreisen Waldshut und Lörrach
Weitere vier Menschen sind in den Landkreisen Waldshut und Lörrach bis Sonntagnachmittag im Zusammenhang mit Corona verstorben. Im Landkreis Lörrach steigt zudem auch wieder die Zahl der Neuinfizierten.
Die 84-jährige Ingeborg Rolle erhält als erste Person im Landkreis Waldshut am Samstag, 2. Januar, eine Schutzimpfung gegen Corona.
Waldshut-Tiengen So wollte die Kirchengemeinde Waldshut die Platzprobleme in der Liebfrauen-Stadtpfarrkirche lösen
Vor 70 Jahren plante die katholische Kirchengemeinde Waldshut den Bau einer zweiten Kirche in der Stadt oder die Erweiterung der Liebfrauen-Stadtpfarrkirche – doch aus den Plänen wurden nichts, sie verschwanden in der Schublade. Doch auch die Schweizer sollen an den Platzproblemen Schuld gewesen sein – doch das ist eine andere Geschichte.
Vor siebzig Jahren plante das Erzbischöfliche Bauamt Freiburg die Erweiterung der katholischen Liebfrauenkirche in Waldshut. Der Plan sah vor, den Kirchturm abzutragen, das Kirchenschiff nach rückwärts bis zur Wallstraße zu erweitern und dann den Kirchturm an der Stelle des Hauses Wallstraße 2, das abgerissen werden sollte (auf dem Foto links), neu zu errichten.
Kreis Waldshut „Man muss immer die Nerven behalten“, sagt Lara-Sophie Betz über ihre Arbeit auf dem Recyclinghof in Küssaberg
Lara-Sophie Betz arbeitet die seit eineinhalb Jahren auf dem Recyclinghof in Küssaberg. Die 17-Jährige hat dort schon einiges erlebt, darüber spricht sie im Interview.
Schülerin Lara-Sophie Betz jobbt auf dem Recyclinghof in Küssaberg. Im Interview mit Redakteurin Susann Duygu-D‘Souza erzählt sie, was die Kunden dort alles entsorgen und wie es ihr als einzige Frau dort geht.
Kreis Waldshut Der erste Filterwechsel bei den Biotonnen steht an: Wo bekommt man das neue Substrat und wie wird es gewechselt?
Ab Januar beginnt der turnusmäßige Wechsel des Kokossubstrats im Deckel der ersten Biotonnen. Hier die wichtigsten Antworten.
Wer seine Biotonne Ende 2018 oder Anfang 2019 erhalten hat, muss demnächst den Filter wechseln.