Als das Landratsamt Lörrach Mitte November Felssicherungsarbeiten im Wehratal ankündigte, klang es zunächst wie eine Routine. Immer wieder kam und kommt es in der tiefen Wehraschlucht zu Steinschlägen, die nicht nur den Autoverkehr auf der L 148