Der Erste Weltkrieg (1914-1918) war eine schlimme Zeit für die Wehrer Textilindustrie. Die jungen Arbeiter und Angestellten mussten zum Militär, viele starben oder wurden Invaliden. Der Rohstoffmangel machte sich rasch bemerkbar. Deutschland war