Für das geplante Musical „Lucky stiff (Tot, aber glücklich)“ (Premiere: September 2021, in der Stadthalle Wehr) sucht die Theatergruppe der VHS Wehr noch engagierte und experimentierfreudige Menschen jedes Alters, mit und ohne Theatererfahrung, die sich gerne spielerisch ausprobieren wollen. Angeleitet von professionellen Regisseuren, Gesangs- und Tanzlehrern entsteht ein Musical der ganz besonderen Art, teilt die VHS mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Mit den Mitteln der Improvisation und dem freien Rollenspiel werden demnach die Szenen erarbeitet und professionell in Szene gesetzt. Dafür sind mehrere Rollen zu besetzen. Ob Schauspieler, Sänger, Musiker oder Tänzer, die Gruppe heißt jeden Neuzugang willkommen. Auch helfende Hände rund um die Ausgestaltung der Stücke, für Licht- und Tontechnik, Pressarbeit, Plakat- und Programmentwurf sind ebenfalls willkommen. Die Proben finden immer freitags von 19.30 bis 21.30 Uhr in den Räumen des Kulturamts Wehr oder in der Stadthalle Wehr statt. Semesterbeginn ist Freitag, 9. Oktober, um 19.30 Uhr, im Kultur- und Verkehrsamt, Hauptstraße 14, Wehr. Weitere Informationen gibt es per E-Mail (frank.woelfl@wehr.de).

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €