Dafür steht der Verein

Die Eisenbahnfreunde Wehratal widmen sich den kleinen Dingen im Leben. Denn sie haben sich mit Leib und Seele der Modelleisenbahn verschrieben. Wer dabei nur an „Kinderkram“ denkt, sieht sich getäuscht. Denn mit viel Liebe zum Detail bauen die insgesamt 56 Mitglieder detailgetreu aktuelle, aber auch historische Eisenbahnstrecken nach. Auch stehen sie der Bürgerinitiative Pro Wehratalbhan mit ihrem Wissen über die Eisenbahn zur Seite und stellen ihr Vereinsheim zur Verfügung.

Diese Einnahmen fehlen

Alle geplanten Modelbahn-Ausstellungen in der Region mussten abgesagt werden und rissen ein großes Loch in die Vereinskasse. Auch die Feier zum 50-jährigen Bestehen war ein Opfer des Virus.

Dafür wird das Geld benötigt

Um sich junge Mitglieder zu sichern, möchten die Eisenbahnfreunde in den Schulen in der Umgebung eine Modellbahn-AG etablieren und die Freude am Modellbau weitergeben. Dazu sind einige Investitionen notwendig.

So funktioniert die Abstimmung

Hier können Sie direkt für den Verein abstimmen