Bodentiefe Fenster in fast jedem Raum, Oberlichter im ersten Stock und ein Lichtschacht als Verbindung zwischen den beiden Etagen machen den neuen Kindergarten Seeboden bereits jetzt hell und freundlich.Und auch die von Architekt Reiner Wenk