Dieser beläuft sich auf rund 4000 Euro. Nach Spurenlage dürfte es sich bei dem Verursacherfahrzeug um ein größeres Fahrzeug gehandelt haben. Der Polizeiposten Wehr (07762/80780) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, welche den Unfall beobachtet hatten.

Der mögliche Tatzeitraum liegt am Mittwoch zwischen 8 und 17.45 Uhr.