Abwechslungsreich war er, sowohl von der Zusammensetzung der Teilnehmer her wie auch vom Wetter, der Hasler Buurefasnachtsumzug 2019. Zu dem fanden sich gestern trotz teilweise windigem, regnerischem und dann auch mal sonnigem Wetter rund 50 Gruppen ein wie etwa die Wehrer Hexen oder die Maroni Wehr, aber auch viele Hästräger und Musiker von weiter her bis in die Ortenau und den Schwarzwald hinein. Die Zuschauerresonanz war trotz der Umstände gut, wenn auch nicht auf dem Niveau der Vorjahre, sagte für die Veranstalter aus der HaBuFA Rainer Hartl.
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher
Bild: Ralph Lacher