Zu einem Brand auf dem Dinkelberg wurden die Feuerwehren aus Wehr, Rheinfelden, Schwörstadt mit Dossenbach, Schopfheim, sowie die Werksfeuerwehr der Novartis am Mittwochnachmittag um 16.10 Uhr alarmiert. Eine brennende Ballenpresse hatte das Feuer ausgelöst. Verschiedene Fahrzeuge mit entsprechend großen Wassertanks sicherten den Nachschub, um das Feuer zügig zu löschen. Das Luftbild – aufgenommen von einem Motorgleitschirm, zeigt das ganze Ausmaß des Brandes.

Bild: Feuerwehr

Das könnte Sie auch interessieren

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.