Ein Fahrradfahrer ist am Samstag, 10. April, gegen 11.15 Uhr, in der Gurtweiler Straße in Waldshut schwer gestürzt. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand kam der 44-Jährige zu Fall, als er mit seinem Fahrrad bergwärts in Richtung Gurtweil unterwegs war. Hierbei zog er sich schwere Gesichts- und Kopfverletzungen zu. Mit einem Rettungshubschrauber kam er in eine Freiburger Klinik.