Vier Wohlfahrtverbände freuen sich über jeweils ein neues Auto, das die Volksbank Hochrhein gesponsert hat. Die Fahrzeuge stehen dem Caritasverband Hochrhrein, dem Diakonischen Werk Hochrhein, der Lebenshilfe Südschwarzwald und der Awo drei Jahre auf Leasingbasis zur Verfügung. Die Fahrzeuge sollen die tägliche Arbeit unterstützen. Finanziert werden die Autos aus einem Spendentopf resultierend aus Gewinnsparlosen. Über die mobile Unterstützung freuen sich (von links): Dietmar Lang, Caritas, Ulrike Holzwarth, Diakonie, Andreas Maier, Volksbank, Christian Schweigler, Volksbank, Barbara Bercher Awo, Petra Hauser, Caritas, Klaus-Dieter Ritz, Vorstand Volksbank, Hans-Peter Cheret, Lebenshilfe Südschwarzwald, und Andreas Schumpp (Familienzentrum Hochrhein).

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €