Waldshut-Tiengen Kollektenkonzert zur Unterstützung notleidender Kinder wird am 8. Mai in der Tiengener katholischen Pfarrkirche über die Bühne gehen

Beim siebten Kinder für Kinder Kollekten-Konzert sind am 8. Mai dabei der Chor und das Orchester der Grundschule Oberlauchringen, der Chor der Grundschule Schluchsee, der Schulchor des Hochrhein-Gymnasiums Waldshut und Anke Johannsen als Stargast. Der Organisator ist der Kiwanis-Club Waldshut-Tiengen.

Freude, Leichtigkeit und eine ganz besondere Atmosphäre lassen alljährlich das Kinder für Kinder Konzert des Kiwanis-Club Waldshut-Tiengen spüren. Am Dienstag, 8. Mai, um 19 Uhr wird das beliebte Kollektenkonzert zur Unterstützung notleidender Kinder zum siebten Mal in der Tiengener katholischen Pfarrkirche über die Bühne gehen. Wie immer werden musikalische Gruppen von Schulen und ein Stargast auftreten.

Mit dabei sind dieses Mal Chor und Orchester der Grundschule Oberlauchringen, der Chor der Grundschule Schluchsee, der Schulchor des Hochrhein-Gymnasiums Waldshut und Anke Johannsen als Stargast. Ihr Name mag nicht allen sofort etwas sagen, aber sie ist unserer Gegend verbunden und wie ein Blick ins Internet nahelegt, können sich die Konzertbesucher auf eine ausdrucksstarke Sängerin, Komponisten und Pianistin mit Tiefgang freuen.

In der Konzertpause wird auch dieses Jahr auf dem Kirchplatz am Kiwanis-Stand bewirtet werden. Die mitmachenden Schulgruppen und der Stargast werden in kommenden Artikeln noch genauer vorgestellt werden. Mit den Kinder für Kinder Konzerten setzt der Kiwanis-Club Waldshut-Tiengen ein tragfähiges, karitatives Konzept um: Die auftretenden Kinder bekommen eine Plattform, um sich im großen Rahmen zu präsentieren, das Publikum erlebt unterhaltsame sowie abwechslungsreiche Stunden und mit dem Erlös wird vor Ort Kindern in Not schnell und unbürokratisch geholfen. Kiwanis garantiert, das jeder Cent, den die Konzertbesucher nach Ende des Konzerts in die Spendeneimer werfen, an Pfarrer Johannes Gut zur Verteilung übergeben wird.

Durch Sponsoren und den persönlichen Einsatz von Kiwanis- Mitgliedern sind alle Kosten gedeckt. Im vergangenen Jahr konnte Kiwanis dem Tiengener Pfarrer einen Scheck über 2200 Euro übereichen, 2016 sogar einen über 3000 Euro. Der Kiwanis-Club Waldshut-Tiengen organisiert schon fast 30 Jahren Benefizkonzerte in der Tiengener Pfarrkirche. Vor dem Start der Kinder für Kinder Konzerte 2012, sammelte er mit Gospelkonzerten Geld für notleidende Kinder in der Region.

 

Das Konzert

  • Termin: Dienstag, 8. Mai, 19 Uhr, katholische Pfarrkirche Tiengen, freier Eintritt, Kollekte nach Kon-zertende. Mitwirkende: Grundschule Oberlauchringen (Chor und Orchester), Grundschule Schluchsee (Chor) und Hochrhein Gymnasium Waldshut (Chor) sowie als Stargast, Anke Johannsen.
  • Sponsoren: Jürgens Mode & Schuhe Tiengen, Firma Ernesti Tiengen, Anwalts GmbH Gottschalk Maiwald Zürich, Design- und Werbeagentur blueforest Waldshut. Medienpartner ist das SÜDKURIER Medienhaus.
  • Organisator: Kiwanis-Club Waldshut-Tiengen. Das Kinder für Kinder Konzert ist eines von mehreren Aktivitäten des Service-Clubs, um Geld für karitative Zwecke zu sammeln. (ufr)

Ihre Meinung ist uns wichtig
Die leckersten Gins vom Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
Waldshut-Tiengen
Tiengen
Waldshut-Tiengen
Waldshut-Tiengen
Gurtweil
Tiengen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren