Waldshut-Tiengen Informativ und kurzweilig: BUND-Familientag im Liederbachtal

Beim BUND-Familientag erfahren die Besucher einiges über Streuobstwiesen und Apfelbäume. Viel Spaß macht den Kindern, selbst Saft zu pressen.

Großen Anklang bei den Kindern fand der Familientag, den die BUND-Ortsgruppe Waldshut-Tiengen im Liederbachtal zwischen Eschbach und Gaiß durchführte. Im Mittelpunkt des Nachmittags standen die Themen Apfel, Apfelbaum und Streuobstwiese. Die Kinder sammelten Äpfel, versuchten die Sorten zu bestimmen und stellten Saft an einer alten, handbetriebenen Presse her. Hans-Jürgen Bannasch informierte über die Bedeutung der Streuobstwiesen und diskutierte mit den Kindern über die verschiedenen Möglichkeiten, den Apfel für die Ernährung einzusetzen.

Vor Ort waren auch die Vorsitzende Yonka Thurner und weitere Vorstandmitglieder. Zur Versorgung stand ein Grill zur Verfügung, es gab Kaffee für die Erwachsenen und Apfelkuchen für alle. Daneben gab es für die Kinder verschiedene Spielangebote wie Darts, Federball, Indiaca und Korkenschießen. Natürlich ging es auch darum, die Kinder für die Bereiche Naturschutz und Landschaftspflege zu sensibilisieren. Im Blickpunkt standen daher auch die zahlreichen Biotope mit ihrer speziellen Flora und Fauna, die von der Ortsgruppe im Talgrund entlang des Liederbaches angelegt wurden. "Wenn man genau hinschaut, was da alles kreucht und fleucht, ist das schon erstaunlich", so Bannasch.

Ein großes Anliegen der Ortsgruppe ist die Pflege der Streuobstwiesen und der Trockenwiesen an den Steilhängen des Tales, die aus Rentabilitätsgründen nicht mehr bewirtschaftet werden. "Diese Wiesen sind Teil unserer Landschaft", erklärte Bannasch. "Würden wir uns nicht regelmäßig um das Mähen kümmern, wäre inzwischen alles mit Wald zugewachsen."

Die Ortgruppe kümmert sich auch, zusammen mit dem Eschbacher Landschaftspflegeverein, um die Baumbestände in den Obstwiesen, die Verjüngung und einen artgerechten Baumschnitt. Immer wieder werden Schnittkurse für Jedermann angeboten. Auf Initiative der Ortsgruppe wurde vor Jahren auch der Obstlehrpfad zwischen Eschbach und Gaiß angelegt, der zu den Attraktionen des schönen Tales zählt. Für Informationen sorgen interessant gestaltete Schautafeln.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Waldshut-Tiengen
Waldshut-Tiengen
Waldshut
Lauchringen
Waldshut
Waldshut-Tiengen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren