Bereits am Morgen war dem Hauseigentümer eine Störung an der Heizungsanlage aufgefallen. Er konnte diese selbstständig beheben, wie die Polizei mitteilt. Am Mittag schien der Senior wie apathisch, bei einer hinzugerufenen Pflegekraft schlug der Warnmelder an, weshalb alle Anwesenden sofort das Haus verließen.

Das könnte Sie auch interessieren

Die verständigte Feuerwehr erkannte die Ursache bei der Heizung, weshalb ein Monteur kam und die Anlage wieder in Ordnung brachte.

Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde niemand verletzt.